Universität Wien FIND

280387 UE PM-MetNawi: Übungen zu Radarmeteorologie (PI) (2018W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Genauere Informationen zu Ort und Termin erfahren Sie direkt am Institut für Meteorologie.
Blockvorlesung voraussichtlich 7. - 18.1.2019


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vermittlung grundlegender Kenntnisse über die Funktionsweise eines Wetterradars, gemessene Größen und Interpretation der Messungen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Übungsblätter und Projektarbeit in Kleingruppen mit Vortrag

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Übungsblätter und Projektarbeit werden zu je 50% gewertet
Übungsblätter: mindestens 5 von 6 Übungsblätter müssen mit 50% der Gesamtpunktezahl für eine positive Beurteilung erreicht werden
Projektarbeit: Teilnahme an Projektarbeit mit Vortrag. Bewertung des Vortrags nach Inhalt, Befolgung der Aufgabenstellung, Beantwortung der Fragen

Prüfungsstoff

Elektromagnetische Wellen, Technik, Grundlagen der Streuung und Ausbreitung, Radargleichung, Niederschlagsbestimmung, Doppler Radar und Windfeldbestimmung, Polarimetrisches Radar, Niederschlagsbestimmung und Hydrometeoridentifizierung

Literatur

L.J. Battan, 1973. Radar Observation of the Atmosphere. The University of Chicago Press, Chicago, 324 pp.
R.E. Rinehart, 2010. Radar for Meteorologists. Rinehart Publications, Grand Forks, ND. www.radarwx.com
F. Fabry, 2015. Radar Meteorology: Principles and Practice. Cambridge University Press, 272 pp. (als kostenloses e-book bei Amazon erhältlich)
R.M. Rauber and S.W. Nesbitt, 2018. Radar Meteorology: A First Course. Wiley-Blackwell, 488 pp.
Christian Wolff. http://www.radartutorial.eu
Manuskript zur Vorlesung (deutsch)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 21.02.2019 14:29