Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

280454 SE PM-AstSem Seminar zur aktuellen astronomischen Forschung (PI) (2019W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 55 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.10. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 14.10. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 21.10. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 28.10. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 04.11. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 11.11. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 18.11. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 25.11. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 02.12. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 09.12. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 16.12. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 13.01. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 20.01. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Montag 27.01. 15:00 - 16:30 Littrow-Hörsaal Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vermittlung astronomischen und astrophysikalischen Wissens durch Kolloquien von (Gast-) Forschern. Für einen ständig aktualisierten Zeitplan siehe: https://astro.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/i_astro/Veranstaltungen/Astrophysik-Kolloquium/Vienna_Astrophysics_Colloquium_-_WS2019.pdf

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Bewertung basiert auf der Teilnahme und einer schriftlichen Zusammenfassung einer der Kolloquien.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Kolloquien sind in englischer Sprache. Eine Mindestbeteiligung von 75% sowie eine schriftliche Zusammenfassung (ca. 4 Seiten) einer der Kolloquien sind erforderlich. ***Die Frist für die Einreichung des Zusammenfassung endet am 28. Februar 2020.***

Prüfungsstoff

Aktuelle Forschungsthemen auf dem Gebiet der Astronomie und Astrophysik.

Literatur

Die Kolloquien werden Referenzen auf relevante Veröffentlichungen enthalten.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 27.01.2020 09:29