Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

280501 VU PM-Astr Methoden der beobachtungsorientierten Astrophysik (PI) (2017W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Computerlabor Univ. Sternwarte
Di 13:00-16:00

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Dienstag 13:00 - 16:00 PC Labor (Souterrain)
1. Termin: 3.10. 13:00


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Aktuelle Beobachtungsprogramme in der Astrophysik, Data Mining im Virtual Observatory, beobachtungsorientierte Astrophysik in der GAIA und E-ELTÄra

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanent, Leistungskontrolle an Hand von individuellen Projektarbeiten und Vorträgen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ausarbeitung und Präsentation eines Forschungsprojektes im Bereich beobachtungsorientierte Astrophysik

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:42