Universität Wien FIND

280507 SE PM-Astro The Gaia revolution (PI) (2019W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Vorbesprechung: 11 October

Freitag 04.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 11.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 18.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 25.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 08.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 15.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 22.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 29.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 06.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 10.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 17.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 24.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Freitag 31.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum 1 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The ESA Gaia mission is revolutionizing many areas of Astrophysics. In this Seminar, a student will present one of the latest refereed papers using Gaia that we will then discuss critically.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Participation: 50%
Paper presentation: 50%

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Vortragsunterlagen

Literatur

A list of papers will be discussed at the Vorbersprechung.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Sa 28.09.2019 09:48