Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

290017 SE Bachelorseminar aus Physiogeographie: Ausgewählte Forschungsfelder der Geomorphologie & Geoökologie (2016W)

(auch für Lehramtsstudierende im Diplom- und Masterstudium)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 20.10. 13:00 - 15:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Donnerstag 01.12. 12:30 - 15:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Donnerstag 12.01. 13:00 - 18:00 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Donnerstag 19.01. 13:00 - 18:00 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Donnerstag 26.01. 09:00 - 12:00 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Donnerstag 26.01. 13:00 - 18:00 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dieser Veranstaltung werden aktuelle Forschungsfragen aus Teilbereichen der Physischen Geographie diskutiert. In einzelnen Referaten vertiefen die Studierenden Ihre Spezialthemen.
Die Auswahl und Zuteilung der Themen erfolgt auf Basis der geplanten Bachelorarbeit.
Besonders in den letzten Dekaden tragen weiterentwickelte und neue Methoden zu vertieften Kenntnissen in der Physischen Geographie bei. Im Seminar werden anhand einer Auswahl an verschiedenen Themenfeldern neue Entwicklungen in der physischen Geographie den traditionellen Ansätzen gegenübergestellt. Hierbei werden Möglichkeiten, aber auch Grenzen der neuen Methoden und Techniken diskutiert. Eine Einordnung in den systemtheoretischen Zusammenhang und die Verknüpfung mit Fragen des Globalen Wandels erfolgt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

+ Referat zum selbst ausgesuchten Thema
+ Schriftliche Ausarbeitung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

+ Selbstständige Auswahl relevanter wissenschaftlicher Artikel
+ Objektive Wiedergabe der jeweiligen Inhalte
+ Kritische Reflexion der jeweiligen Methoden, Daten und Ergebnisse
+ Fähigkeit der Zuhörer wichtige Aspekte aufzufassen und zu hinterfragen
+ max. Abwesenheit = 25%

Prüfungsstoff

+ Literaturreview
+ Ausarbeitung relevanter Aspekte
+ Präsentation der Ergebnisse (Vortrag & schriftliche Ausarbeitung)
+ Erlernen des wissenschaftlichen Diskurses

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(B11-7.1) (L2-a-zSE) (UF MA GW 02)

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:56