Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

290036 EX Physiogeographische Exkursion - Inland: Thayatal (2019W)

1.00 ECTS (0.50 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Exkursionstermin: 18.10.2019


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Erkennen und Verstehen von Zusammenhängen und Wechselwirkungen in fluvialen System sowie in Mensch-Umweltsystemen.

Im Rahmen der Exkursion werden Grundbegriffe und Konzepte der Fluvialmorphologie vorgestellt. Im Zentrum des Interesses steht hierbei die Bedeutung des fluvialen Systems als landschaftsprägender Faktor. Außerdem werden Ziele und Aufgaben von Nationalparks anhand des Beispiels Nationalpark Thayatal diskutiert.

Anschauungsunterricht, Diskussion

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Verfassen eines Exkursionsberichtes (80%), Mitarbeit (20%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheit, Protokoll

Prüfungsstoff

Inhalte der Vorlesung

Literatur

Roetzel, R. (2005). Geologie im Fluss . Erläuterungen zur Geologischen Karte der Nationalparks Thayatal und Podyjí. GBA Wien.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(BA GG 6.1) (MG3-EX) (L2-EX) (BA UF GW 18)

Letzte Änderung: Fr 20.12.2019 15:08