Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

290047 PS Modellierung in der Geoinformation (2012W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

DO wtl von 04.10.2012 bis 13.12.2012 10.00-12.00 Ort: Computerkartographie Geographie NIG 1.OG (GIS-Labor)

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung dient der Vertiefung der Inhalte der LV Angewandte Geoinformation. Die Studierenden sollen das notwendige Grundlagen-Wissen zur Bildung von Modellen in der Geoinformation erlernen und erarbeiten. In der Einleitung werden die Grundlagen der Modellbildung in GIS, Datenmodelle und Modellierungswerkzeuge behandelt.
Infos auch unter: http://homepage.univie.ac.at/doris.riedl/

Einen Schwerpunkt nimmt die Rasterverarbeitung und -analyse ein, bei der einerseits die räumliche Analyse und Modellierung von Oberflächen im Vordergrund steht, andererseits aber auch das Augenmerk auf Fehler, Fehlerverortung und Unschärfe gelegt wird.

In einem zweiten Schwerpunkt werden in der zweiten Semesterhälfte Netzwerkmodelle und ihre Analyse behandelt.

Alle theoretisch gebrachten Grundlagen werden auch praktisch umgesetzt. Am Ende der Lehrveranstaltung steht dann das gemeinsame Arbeiten an selbst definierten Projekten, bei dem die erlernten Methoden in kombinierter Form eingesetzt werden müssen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(MK1-W2-PI)

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:56