Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

290059 SE Projektseminar aus Angewandter Geographie, Raumforschung und Raumordnung (2014W)

Am Rand der Großstadt: Suburbia, Zwischenstadt oder Smart City?

8.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 01.10. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 08.10. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 15.10. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 22.10. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 29.10. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 05.11. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 12.11. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 19.11. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 26.11. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 03.12. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 10.12. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 17.12. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 07.01. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 14.01. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 21.01. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528
Mittwoch 28.01. 13:00 - 17:00 Seminarraum Geographie NIG 5.OG C0528

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dem Projektseminar werden räumliche Entwicklungsprozesse am Rand von Großstädten untersucht. Nach einer Sichtung relevanter theoretischer Analyse- und Planungskonzepte wie Suburbia, Zwischenstadt, Edge City, Smart City usw. werden am Beispiel von Wien aktuelle Stadtrandentwicklungen beschrieben, analysiert und raumplanerisch bewertet.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Beurteilung der im Projektseminar erbrachten Leistungen erfolgt anhand der mündlichen Präsentationen sowie der Arbeits- und Ergebnisberichte.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Durch eigenes Erproben lernen die Studierenden den Entstehungs- und Begründungszusammenhang eines empirischen Forschungsprozesses kennen. Dabei geht es um die Operationalisierung einer Problemstellung, die Planung und Durchführung empirischer Arbeiten und schließlich die Zusammenfassung und Präsentation der Forschungsergebnisse. Vermittelt werden sowohl theoretische als auch methodische Kompetenzen.

Prüfungsstoff

In kleinen Gruppen wird ein Forschungsprozess von der Problemdefinition über die theoretische Einbettung und empirische Bearbeitung bis zur Präsentation und Diskussion der Ergebnisse durchlaufen. Dementsprechend wird eine Vielzahl von Methoden eingesetzt, wobei der Schwerpunkt auf der selbstständigen Bearbeitung einer selbst gewählten Forschungsfrage liegt.

Literatur

Fürst, Dietrich und Frank Scholles (Hg.) (2008): Handbuch Theorien und Methoden der Raum- und Umweltplanung. 3. Aufl. Dortmund: Rohn. 656 S.
Hesse, Markus (2012): Suburbaner Raum Annäherungen an Gegenstand, Inhalt und Bedeutungszuweisungen. In: Winfried Schenk u.a. (Hg.): Suburbane Räume als Kulturlandschaften. Hannover: ARL. S. 13-24 = Forsch.- u. Sitzungsberichte d. ARL 236.
Kunzmann, Klaus R. (2010): Metropolitan peripheries: An explorative outline. In: DISP 46 (181), S. 18-31.
Meier-Kruker, Verena und Jürgen Rauh (2005): Arbeitsmethoden der Humangeographie. Darmstadt: Wiss. Buchges. 182 S. = Geowissen kompakt.
Reuber, Paul und Carmella Pfaffenbach (2005): Methoden der empirischen Humangeographie. Braunschweig: Westermann. 248 S. = Das Geogr. Seminar. 2. Aufl. 2013. 320 S.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(MG-S4-SE) (MG-S5-SE9 (MG-W3-SE) (MR5-SE) (L2-c-zSE)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:42