Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

290080 EX Fachexkursion - Inland: Geobasisdaten auf nationaler Ebene (2020S)

1.00 ECTS (0.50 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Diese LV ist zunächst primär für Studierende des Masterstudium Kartographie und Geoinformation vorgesehen, steht jedoch, je nach Verfügbarkeit an Plätzen, auch anderen Studierenden offen.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Verpflichtender Vorbesprechungstermin:
Donnerstag 05.03. 19:00-19:30 GIS-Lab Computerkartographie Geographie NIG 1.OG C109

Termin: voraussichtlich zwischen MO 27.04. und MI 29.04.2020


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Besuch von zwei Behörden:

1) Struktur und Aufgaben der Stadtvermessung Wien (MA41)
- eingesetzte Datenerfassungsmethoden: Digitaler Bildflug, Airborne Laser Sanning (ALS), Digitale Photogrammetrie, Tachymetrie, Terrestrisches Laserscanning (TLS),
- Geobasisdaten: Mehrzeckkarte (MZK), Flächenmehrzweckkarte (FMZK), Baukörpermodell (BKM), Dachmodell, Dachlandschaft, 3D-Stadtmodell, Digitales Geländemodell (DGM), Digitales Oberflächenmodell (DOM)
- Datenauswertung: Sichtbarkeitsanalysen, Schattenstudien, Solarpotentialanalysen, 3D-Druck;
- Projekt „Wien gibt Raum“

2) Struktur und Aufgaben des Bundesamtes für Eich- und Vermessungswesen (BEV)
- Entwicklung der amtlichen Kartographie Österreichs (Topographische Landesaufnahmen)
- Topographische Geobasisdaten (Kartographisches Modell 1:50.000 KM50, Digitales Landschaftsmodell DLM)
- Liegenschaftsbeschreibende Geobasisdaten: Kataster

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- laufende Kontrolle der Mitarbeit
- mündliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Teilnahme an Vorbesprechung und Exkursion
- mündliche Prüfung

Prüfungsstoff

- Fachvorträge der Exkursion
- Fragenkatalog wird bereitgestellt

Literatur

Wird in der e-learning Plattform bzw. während der Exkursion bereitgestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(MG3-EX) (MK3-EX)

Letzte Änderung: Di 24.03.2020 10:49