Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

290114 VO Geschichte der Raumordnung und des Städtebaus (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Vorlesung wird ab 19.03. digital auf Moodle angeboten: Foliensatz mit Audio, Meetings mit dem LV-Leiter auf Collaborate.
Details: siehe Lernplattform

Donnerstag 05.03. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518
Donnerstag 19.03. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518
Donnerstag 26.03. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518
Donnerstag 02.04. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518
Donnerstag 23.04. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518
Donnerstag 30.04. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518
Donnerstag 14.05. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518
Donnerstag 28.05. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518
Donnerstag 04.06. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518
Donnerstag 18.06. 14:30 - 16:00 Hörsaal 5A Geographie NIG 5.OG A0518

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Es wird ein Überblick über die wichtigsten Entwicklungsphasen von Raumordnung, Stadtplanung und Städtebau gegeben. Schwerpunktmäßig behandelt wird die Entwicklung in Mitteleuropa (Deutschland, Österreich) sowie in Westeuropa (Großbritannien, Niederlande) im 19. und 20. Jahrhundert. Dabei stehen weniger die institutionellen Entwicklungen, sondern die raumplanerischen und städtebaulichen Leitbilder und die konkreten Ergebnisse des raumplanerischen Handelns im Vordergrund.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters (Multiple Choice)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Es wird eine gesonderte Literaturliste auf die Lernplattform gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(MG-S5-NPI) (MR3-NPI) (MA UF GW 02)

Letzte Änderung: Di 15.09.2020 12:09