Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

290122 RV Ringvorlesung: Grenzen (2016S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 08.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 15.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 05.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 12.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 19.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 26.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 03.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 10.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 24.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 31.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 07.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 14.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 14.06. 14:30 - 16:00 Hörsaal 4C Geographie NIG 4.OG C0409
Dienstag 21.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal II NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vermittlung des Themas Grenze auf unterschiedlichen Diskursebenen:
Theoretische und konzeptionelle Zugänge zum Thema Grenze
Grenzen in der Planungspraxis
Grenzen in der Handlungspraxis

Aufgreifen und Reflexion aktueller und tagespolitischer Fragestellungen zum Thema Grenze im räumlichen, wie auch sozialen Kontext, Reflexion von Grenzen als Handlungsrahmen, als Barriere bzw. als durchlässiger/grenzüberschreitender Kontext

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Beurteilung dieser Lehrveranstaltung erfolgt auf Basis eines wissenschaftlichen Textes, der termingerecht abzugeben ist. Nähere Informationen zur inhaltlichen Aufgabenstellung sowie den formalen Anforderungen entnehmen Sie dem Informationsblatt im Moodle-Kurs.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

-) Formulierung der Fragestellung
-) Reflexion eines theoretischen Zuganges
-) Verknüpfung eines theoretischen Zuganges mit Teil II oder III
-) Resümee und eigenständige kritische Reflexion

Detailinformationen im Moodle-Kurs!

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(B11-8.1) (MG-S3-NPI) (MG-S4-NPI) (MG-S5-NPI) (MR3-NPI) (L2-b3, L2-b-zLV) (L2-d1, L2-d-zLV) (UF GW BA 19) (UF GW MA 03)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:42