Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

290178 EX Humangeographische Exkursion - Inland: Nördliches Grenzland - Waldviertel, Niederösterreich (2017S)

Waldviertel, Niederösterreich

2.50 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 48 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

26.–29.09.2017


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Exkursionsroute führt zu ausgewählten Haltepunkten (ehemalig) marginalisierter Bereiche im niederösterreichischen Waldviertel. Dieses an der Nordostgrenze Österreichs gelegene Bundesland hat sich in den letzten zehn Jahren auf Grund des Fallens des "Eisernen Vorhangs" und des vor kurzem erfolgten Beitritts der Tschechischen Republik in manchen Bereichen enorm entwickelt, während in anderen Sektoren nach wie vor erhebliche Entwicklungsdefizite bestehen. Der Rahmen der besuchten Haltepunkte erstreckt sich von Industrieparks, Planungsinstitutionen, touristischen Initiativen bis zu landwirtschaftlichen Unternehmungen. Jeder Haltepunkt ist beispielhaft für eine spezifische wirtschaftliche oder soziale Entwicklung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Abfassung eines schriftlichen Protokolls, Diskussionsleistung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Analyse von Strategien und Problemen der Regionalentwicklung in peripheren Räumen; Ergänzung von Hörsaalwissen durch Expertendiskussionen vor Ort.

Prüfungsstoff

Routenführungen,Vorträge und Präsentationen (Referate) an ausgewählten Haltepunkten, Diskussion.

Literatur

wird bei der Lehrveranstaltung bekanntgegeben;

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(B11-7.3) (MG3-EX) (MR7-EX) (L2-EX) (BA UF GW 18)

Letzte Änderung: Di 29.08.2017 12:49