Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

290210 VU Instrumente der örtlichen und überörtlichen Raumordnung (2007W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Mo 16:00-18:00 Hs 4C d. Inst.; Beginn: 8.10.2007

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

1. Begriffe und ihre Bedeutung; Überblick über die verschiedenen Planungsinstrumente;
2. örtliche Raumordnung: gesetzliche Grundlagen, Planungsfreiheit der Gemeinde;
3. das örtliche Raumordnungsprogramm (einschließlich Flächenwidmungsplan): Inhalte, gesetzliche Grundlagen, Erstellung
4. Fachliche Grundlagen der örtlichen Raumordnung: insbesondere Baulandeigung; Berücksichtigung des Naturraumes, Umweltschutzes und übergeordneter Planungen; Infrastrukturplanung; Verkehrsplanung; Planungsgrundsätze
5. Bebauungsplan
6. Raumordnungspolitik (Bürgerbeteiligung, Bodenpolitik, Vertragsraumordnung, Raumordnungsmanagment)
7. Klassische Instrumente der überörtlichen Raumordnung (Inhalte, Methoden, Rechtscharakter, Auswirkungen)
8. Neue Instrumente und Hilfsmittel (kleinregionale Planung, Mediation, städtebauliche Wettbewerbe)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(Td-S1-III.h) (Tef-W-C8) (Rc3) (Lc-zLV)

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:56