Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300019 UE Übungen zur Virtuellen Anthropologie I: Meßdatenerfassung und Analyse (2021W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL
Di 05.10. 14:00-14:30 Digital

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Der Eintrag 05.10.2021 08:00 -13:00 ist nicht korrekt. Am 5.10.2021 findet die Vorbesprechung um 13:15 statt.

Montag 13.12. 08:00 - 13:00 Digital
Dienstag 14.12. 08:00 - 13:00 Digital
Mittwoch 15.12. 08:00 - 13:00 Digital
Donnerstag 16.12. 08:00 - 13:00 Digital
Freitag 17.12. 08:00 - 13:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Ziel dieser praxisnahen Übungen ist ein grundlegendes Verständnis der modernen quantitativen Methoden der Anthropologie zu erlangen. Dazu wird ein Projekt basierend auf digitalen Daten von der Rekonstruktion eines fragmentarischen Schädels bis zur Analyse der Schädelform und Interpretation durchlaufen sowie Wechselwirkungen in Onto- und Phylogenese analysiert und diskutiert.

- Einführung in das Arbeiten mit digitalen Schädeln in Form von Oberflächendaten
- Einführung in die Messdatenerfassung an rezenten und fossilen Materialien
- Methoden zur Quantifizierung, Visualisierung und Analyse morphologischer Muster

Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

regelmäßige Anwesenheit, Mitarbeit, mündliche Leistungsfeststellungen während des Kurses, schriftliche Aufgaben als Hausaufgabe

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

regelmäßige Anwesenheit, konstruktive Mitarbeit und positive Absolvierung der Hausaufgabe, Abgabe bis zum 31.01.2022

Prüfungsstoff

In den Übungen diskutierte Themengebiete werden in der schriftlichen Hausaufgabe selbständig angewandt.

Literatur

Bei Interesse an vertiefender Literatur:

Zelditch ML, Swiderski D, Sheets HD, Geometric Morphometrics for Biologists: A Primer, Elsevier Ltd.

Zollikofer CP, Ponce de León, Virtual Reconstruction: A Primer in Computer-Assisted Paleontology and Biomedicine, John Wiley & Sons

Weber GW & Bookstein FL, Virtual Anthropology: A guide to a new interdisciplinary field. Springer.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MAN W5, MAN 3

Letzte Änderung: Di 21.09.2021 11:29