Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300047 VO Prozesse und Methoden in der Life Science Industrie (2017S)

5.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie

An/Abmeldung

Details

Sprache: Englisch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Beginn: 6.3.2017 jeweils Montags 9.00 - 11.00 Uhr
SR 3/BZB Dr.Bohrgasse 9,1030 Wien
Die VO findet am 13.3. trotz Rektorstag statt!!

Weitere Infos: http://molekularebiologie.univie.ac.at/
Kontakt über: A.Reikerstorfer@awsg.at


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung vermittelt grundlegende Abläufe in der pharmazeutischen Industrie von der Forschung bis hin zur industriellen Herstellung von biotechnologisch hergestellten Substanzen. Besonderes Augenmerk wird auf die Planung klinischer Versuche sowie Fragen des Qualitätsmanagements (GMP, GLP etc) gelegt. Die Vorlesung wird Arzneimittelentwicklung, die Etnwicklung von Medizintechnikprodukten und die Bewertung von Diagnostika (kommerziell als auch klinisch) umfassen. Kommerzielle Fragen typisch für start-ups (bzw. Einzelprojekte) werden immer wieder angeschnitten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abschlussprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

WZB

Letzte Änderung: Do 05.09.2019 12:58