Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

300057 VO Einführung in die Stadtökologie (2012W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Punkte setzen nicht erforderlich, aber Anmeldung wegen Raumknappheit dringend erwünscht !!
Vorbesprechung, gleichzeitig erster Termin: 9.11.2012, 13 Uhr im Übungsraum 7
Vorlesungen jeweils am Freitag ab 13 Uhr bis ca. 16 Uhr

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 09.11. 13:00 - 16:00 Übungsraum 7 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Anatomie 2.212 1.OG
Freitag 16.11. 13:00 - 16:00 Übungsraum 7 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Anatomie 2.212 1.OG
Freitag 23.11. 13:00 - 16:00 Übungsraum 7 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Anatomie 2.212 1.OG
Freitag 30.11. 13:00 - 16:00 Übungsraum 7 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Anatomie 2.212 1.OG
Freitag 07.12. 13:00 - 16:00 Übungsraum 7 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Anatomie 2.212 1.OG
Freitag 14.12. 13:00 - 16:00 Übungsraum 7 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Anatomie 2.212 1.OG
Freitag 11.01. 13:00 - 16:00 Übungsraum 7 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Anatomie 2.212 1.OG
Freitag 18.01. 13:00 - 16:00 Übungsraum 7 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Anatomie 2.212 1.OG
Freitag 25.01. 13:00 - 16:00 Übungsraum 7 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Anatomie 2.212 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung gibt einen breiten Überblick über Teilaspekte der Stadtökologie, insbesondere: Stadtgeschichte; Stadtplanung; Stadtsoziologie; die ökologischen Veränderungen der Biosphäre in der Großstadt (Umweltbedingungen, Schadstoffe, Fauna, Flora); sie behandelt die Themen Hemerobie, Stoffflussanalyse, SPI, ecological footprint; und gibt sodann einen Ausblick auf außereuropäische Städte und die Zukunft der Stadt

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden sind mit den verschiedenen Teilgebieten der stadtökologischen Arbeitsrichtungen vertraut

Prüfungsstoff

Frontalunterricht
Diskussionsmöglichkeit im Anschluß an die Stunden und nach Vereinbarung

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-WZB, WZB, LABU-261 FW

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43