Universität Wien FIND

300064 VO Biologie und Ökologie der Alpentiere (2019S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 06.03. 15:30 - 17:00 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Mittwoch 13.03. 15:30 - 17:00 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Mittwoch 20.03. 15:30 - 17:00 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Mittwoch 27.03. 15:30 - 17:00 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Mittwoch 03.04. 15:30 - 17:00 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Mittwoch 10.04. 15:30 - 17:00 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Mittwoch 08.05. 15:30 - 17:00 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Mittwoch 15.05. 15:30 - 17:00 COSB Seminarraum, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.022 2.OG
Mittwoch 22.05. 15:30 - 17:00 COSB Seminarraum, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.022 2.OG
Mittwoch 29.05. 15:30 - 17:00 COSB Seminarraum, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.022 2.OG
Mittwoch 05.06. 15:30 - 17:00 COSB Seminarraum, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.022 2.OG
Mittwoch 12.06. 15:30 - 17:00 COSB Seminarraum, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.022 2.OG
Mittwoch 19.06. 15:30 - 17:00 COSB Seminarraum, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.022 2.OG
Mittwoch 26.06. 15:30 - 17:00 COSB Seminarraum, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.022 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Extreme Umweltbedingungen bestimmen das Leben im Hochgebirge. An ausgewählten Beispielen wird gezeigt, welche Faktoren und Prozesse das Vorkommen von Tieren in den verschiedenen alpinen Lebensräumen ermöglichen und limitieren. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Anpassungen der Organismen an die Umweltbedingungen im Hochgebirge. Darüber hinaus werden auch die anthropogen verursachten Veränderungen der alpinen Ökosysteme sowie Naturschutzaspekte dieser Lebensräumen behandelt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Am Ende der Lehrveranstaltung gibt es eine mündliche Prüfung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Vorlesung mit Powerpoint-Präsentation; es werden zusammenfassende und weiterführende Literatur, aktuelle Papers, die Powerpoint-Präsentationen und zusätzliche Unterlagen über die Lernplattform zur Verfügung gestellt.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MZO W-2, WZB, UF MA BU 01, UF MA BU 04,

Letzte Änderung: Di 17.09.2019 13:48