Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300071 VO Ökologische und evolutionäre Ökonomik für Biologinnen und Biologen (2016W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Details

Sprache: Deutsch, Englisch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 14.10. 13:00 - 14:00 Konferenzraum Anthropologie UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.010 1.OG (Vorbesprechung)
Freitag 21.10. 13:00 - 15:45 Konferenzraum Anthropologie UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.010 1.OG
Freitag 28.10. 13:00 - 15:45 Konferenzraum Anthropologie UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.010 1.OG
Freitag 11.11. 13:00 - 15:45 Konferenzraum Anthropologie UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.010 1.OG
Freitag 18.11. 13:00 - 15:45 Konferenzraum Anthropologie UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.010 1.OG
Freitag 09.12. 13:00 - 15:45 Konferenzraum Anthropologie UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.010 1.OG
Freitag 16.12. 13:00 - 15:45 Konferenzraum Anthropologie UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 2.010 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

The aim of the course is to introduce students to the way how ecological economics conceptualises the analysis of social and environmental phenomena, and the way how (ecological) economists conceptualise the analysis of dynamics, thereby learning from evolutionary theory. If there is sufficient interest by students, the course can also cover methodologies used by (ecological) economists in the analysis of dynamics and the challenges they are facing. This will be discussed giving lots of real world examples.

Prüfungsstoff

Depends partly on the number of students attending. Normally, lectures with plenty of time left for discussions.
Students will also be asked to read articles to prepare themselves for the lectures.
Students will also be asked to write two essays.

Literatur

A reading list will be provided during the first meeting on the 5th of October, 16.30 pm.

Further meetings will be agreed with students during the initial meeting - preferably in bi-weekly intervals.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MAN 3, B-WZB

Letzte Änderung: Mi 23.09.2020 00:30