Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300111 UE PR Skelettmorphologie (2016S)

(in Parallelen)

5.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

VERPFLICHTENDE TEILNAHMEVORAUSSETZUNG:
positiv absolvierte VO "Anatomie 1 - Osteologie und Arthrologie" (C. Pomikal)

ANMERKUNGEN:
Dringend angeraten wird die Absolvierung der VO "Anatomie 3 - Anatomie des Schädels und Neuroanatomie" (C. Pomikal)!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die verantwortliche Kursleiterin (gerlinde.gruber@univie.ac.at)
Beschränkte Teilnehmerzahl, max. 60 (15 Personen pro Kursparallele)

Details

max. 60 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

in 4 Parallelzügen:

KURSORT:
großer Seminarraum (Institut für Anthropologie)
UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG

KURS 1:
9., 16., 23., 30.4. und 7.5.2016 (10:00 - 16:00)
Prüfung: 14.5.2016
Mag. Dr. Doris Schamall

KURS 2:
21., 28.5. und 11., 18., 25.6.2016 (10:00 - 16:00)
Prüfung: 2.7.2016
Mag. Dr. Doris Schamall

KURS 3:
4.-8.7.2016 (9:00 - 15:00)
Prüfung: 15.7.2016
Mag. Dr. Gerlinde Maria Gruber

KURS 4:
11.-15.7.2016 (9:00 - 15:00)
Prüfung: 23.7.2016 (Samstag!)
Mag. Michaela Reisinger

ACHTUNG: die Prüfungen finden im Zentrum für Anatomie und Zellbiologie, Abteilung für Anatomie (Währingerstrasse 13, 1090 Wien) statt!!! Raum wird noch bekannt gegeben!

VERPFLICHTENDE VORBESPRECHUNG am 17.3.2016 um 17:00
ORT: Zentrum für Anatomie und Zellbiologie, Währingerstrasse 13, 1090 Wien,
Hörsaal 1 (Hochparterre)

verantwortliche Kursleiterin: Mag. Dr. Gerlinde Maria Gruber

Kursleitung: Mag. Michaela Reisinger

Kursleitung: Mag. Dr. Doris Schamall

Für Fragen steht Ihnen die verantwortliche Kursleiterin via E-Mail (gerlinde.gruber@univie.ac.at) gerne zur Verfügung!

Samstag 09.04. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 16.04. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 23.04. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 30.04. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 07.05. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 14.05. 09:00 - 16:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 21.05. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 28.05. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 04.06. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 18.06. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 25.06. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Samstag 02.07. 09:00 - 16:05 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Montag 04.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Dienstag 05.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Mittwoch 06.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Donnerstag 07.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Freitag 08.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Montag 11.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Dienstag 12.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Mittwoch 13.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Donnerstag 14.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Freitag 15.07. 09:00 - 15:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Anatomie und Morphologie des menschlichen knöchernen Schädels und postcranialen Skeletts - genaue Kenntnis der Oberflächenanatomie des Skeletts, rechts-links-Diagnostik der Knochen, häufige anatomische Variationen, Bestimmung der Ossa tarsi/carpi, Ossa metatarsi/metacarpi, Ossa digitorum, Wirbel- und Rippenbestimmung, etc.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliche Abschlussprüfung an knöchernen Präparaten (die Abschlussprüfung jedes der 4 Parallelzüge findet immer 1 Woche nach dem jeweils letztem Praktikumstag statt) - die genauen Prüfungsmodalitäten und Beurteilungskriterien entnehmen Sie bitte dem Infoblatt "Beurteilungskriterien und Prüfungsmodalitäten" auf der E-learning Plattform "Moodle"!

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Es handelt sich bei der LV "Skelettmorphologie" um ein rein osteologisches Praktikum, bei dem die anatomischen Grundkenntnisse der menschlichen Osteologie, die Morphologie und Oberflächenanatomie des Skeletts vermittelt werden. Die Kursteilnehmer sollen sich eine solide Basis osteologischen Wissens aneignen, auf die weiterführende Praktika (epigenetische Merkmalsvariationen, osteologische Präparierübungen,...) aufbauen können.

Prüfungsstoff

Literatur

Literaturempfehlungen finden Sie in Kürze auf der E-learning Plattform "Moodle" (als Infoblatt zum Thema "Literaturempfehlungen")!

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-BAN 1, BAN 1

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:56