Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300124 UE Gesteins- und Bodenkunde (2016S)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Beginn: 04.03.2016, 8 Uhr
04.03.2016: 8:00-9:00 Gruppeneinteilung für Übungen (Kurs 1 Fr 8:00-10:30, Kurs 2 Fr 10:45-13:15, Kurs 3 Sa 9:00-11:30)
UE Sedimente: 08.04. und 09.04.2016
UE Magmatite: 29.04. und 30.04.2016
UE Bodenkunde: 03.06. und 04.06.2016
UE Metamorphite: 24.06. und 25.06.2016

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 150 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die LV bietet einen weit gespannten Überblick über die Welt der Gesteine. Sie beginnt mit einer kurzen Einführung in die Mineralogie gesteinsbildender Phasen und den Aufbau des Planeten Erde. Eine Darstellung der Nomenklatur, Klassifikation und Zusammensetzung magmatischer Gesteine leitet über in eine einführende Besprechung magmatischer Prozesse im Erdmantel und in der Erdkruste. Es folgt eine kurz gefasste Darstellung exogener Vorgänge, die zu Verwitterung von Gesteinen, zur Bodenbildung und zur Entstehung von Sedimenten und Sedimentgesteinen führen, einschließlich einer Darstellung der Systematik von Böden und Sedimenten und ihre Bedeutung für die Biosphäre. Der Metamorphose und den metamorphen Gesteinen ist der letzte Teil der LV gewidmet, wobei neben einer Einführung in die Systematik und die strukturelle Entwicklung von Metamorphiten besonderer Wert auf die Prozesse der Metamorphose gelegt wird. Begleitet wird der Vorlesungsteil von Demonstrationsübungen an ausgewählten Gesteinsproben und Bodenprofilen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

LA-BU 241

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43