Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300145 VU Biologie und Kenntnis heimischer Tiere - Biodiversität und Biologie Mitteleuropäischer Tiere (2020W)

in Parallelen

5.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 200 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Auf Grund der COVID-LAGE wird diese Lehrveranstaltung bis auf weiteres digital abgehalten. Wir informieren Sie, wenn wir wieder auf Präsenzlehre umsteigen.

Es wird empfohlen zur Vertiefung und Wiederholung der Kursinhalte zusätzlich die LV "300050 RE Repetitorium zu Biologie und Kenntnis heimischer Tiere" zu belegen. Dafür ist eine seperate Anmeldung notwendig.
Kurs 1 Beginn am 07.10.2019, jeden MO von 9.00-13.30Uhr
Kurs 2 Beginn am 08.10.2019, jeden DI von 9.00-13.30 Uhr
Kurs 3 Beginn am 09.10.2019, jeden DI von 14.00-18.30 Uhr
Kurs 4 Beginn am 10.10.2019, jeden DO von 10.00-14.30 Uhr
alle Kurse finden im ÜR 4 statt, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1090 Wien
Momentan planen wir folgende Vorgangsweise für diese LV:
Die Vorlesung und die Einführung zu den jeweiligen Kursen werden digital abgehalten. Bestimmungsteil wird in Präsenzform im Übungsraum 4 abgehalten. Die Gruppeneinteilung erfolgt nach Anmeldeschluß über Selbsteinschreibung über Moodle. Nähere Informationen zur Gruppeneintelung erhalten Sie nach Ende der Anmeldefrist.
Beispiel für Montag: Gruppe A von 9 bis 11 Uhr, Gruppe B von 11:30 bis 13:30 Uhr.
Die Durchführung der LV kann aufgrund einer veränderten Corona-Situation wieder abgewandelt werden!!

Montag 05.10. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 06.10. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 06.10. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 08.10. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 12.10. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 13.10. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 13.10. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 15.10. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 19.10. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 20.10. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 20.10. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 22.10. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 27.10. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 27.10. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 29.10. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 03.11. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 03.11. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 05.11. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 09.11. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 10.11. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 10.11. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 12.11. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 16.11. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 17.11. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 17.11. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 19.11. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 23.11. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 24.11. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 24.11. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 26.11. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 30.11. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 01.12. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 01.12. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 03.12. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 07.12. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 10.12. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 14.12. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 15.12. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 15.12. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 17.12. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 07.01. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 11.01. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 12.01. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 12.01. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 14.01. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 18.01. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 19.01. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 19.01. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 21.01. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Montag 25.01. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 26.01. 09:00 - 13:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Dienstag 26.01. 14:00 - 18:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Mittwoch 27.01. 08:00 - 17:00 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG
Donnerstag 28.01. 10:00 - 14:30 Übungsraum 4 UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.016 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalte: Überblick über die tierische Biodiversität und Tiergeographie Mitteleuropas mit Schwerpunkt auf Österreich; Überblick über die Systematik der behandelten Taxa; Biologie und Ökologie heimischer Tiere; Bestimmung von Tieren.
Methoden: Vorträge, Demonstrationen, Verwendung von Internet; praktische Arbeit mit Binokular, selbsttätige Arbeit durch die Studierenden, Beschäftigung mit relevanter Literatur.
Ziele: Kennenlernen der heimischen Fauna; Erweiterung der Kenntnisse bezüglich wesentlicher Konzepte der Zoologie, z. B.: Anpassung. Kenntnisse bezüglich Verbreitungsmuster von Tieren; Die Studierenden können Tiere mit div. Bestimmungsliteratur bestimmen. Ansprechen und Kenntnisse der Differentialdiagnostik wesentlicher Elemente der mitteleuropäischen Fauna.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Testat 1: schriftlich
Testat 2: mündlich
Bestimmung 1: schriftlich
Bestimmung 2: mündlich
Der Prüfungsmodus der LV kann aufgrund einer veränderten Corona-Situation wieder abgewandelt werden!!

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Notenschlüssel: 55,1-65% ist "Genügend", 65,1-75% ist "Befriedigend", 75,1-85% ist "Gut", mehr als 85,1% ist "Sehr gut".

Prüfungsstoff

Der Stoffe der gesamten Lehrveranstaltung und der zusätzlich ausgewiesenen Literatur.

Literatur

Literatur:
Brohmer, Fauna von Deutschland, 2018. Ein Bestimmungsbuch unserer heimischen Tierwelt. 25. Auflage, Quelle & Meyer, Wiebelsheim. (Brauchen alle Kursteilnehmer*innen ab der ersten Kurseinheit)
Campbell & Reece 2015 Biologie, 10. Auflage , Pearson Verlag
Weitere Literatur wird in der Lehrveranstaltung besprochen.

Bellmann H. 2009. Der neue Kosmos-Insektenführer. 2. Auflage. Kosmos, Stuttgart.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

UF BU 05

Letzte Änderung: Do 30.09.2021 11:10