Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

300222 VO Einführung in die Mykologie (2021W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Teilgeblockte Vorlesung; sie wird ab Ende November jeweils am Dienstag ab 17:00 und am Donnerstag ab 16:00 online per zoom abgehalten (bitte beachten Sie, dass die Vorlesungslänge je nach Umfang des Themenblocks zwischen 60 und 120 Minuten variieren wird):

Vorlesungseinheiten:
30.11.2021, 17:00: Einführung (Grundlagen, Begriffe, Lebenszyklen)
2.12.2021, 16:00 Saprobionten
9.12.2021, 16:00 Parasiten
14.12.2021, 17:00 Symbionten 1 (Mykorrhiza, Endophyten, Tier-Pilz-Symbiosen)
16.12.2021, 16:00 Symbionten 2 (Flechten)
11.1.2022, 17:00 Systematik der Pilze 1 (Schleimpilze, Oomyzeten, Chytridiomyzeten, Zygomyceten, Glomeromycota)
13.1.2022, 16:00 Systematik der Pilze 2 (Ascomyzeten)
18.1.2022, 17:00 Systematik der Pilze 3 (Basidiomyzeten)
20.1.2022, 16:00 Bedeutung für den Menschen

Die aufgezeichnete Vorlesung sowie die Vorlesungsfolien werden nach der jeweiligen Vorlesungseinheit auf Moodle online gestellt und sind bis Ende des Semesters verfügbar.

Donnerstag 07.10. 18:00 - 19:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Studierenden erwerben grundlegende und umfassende Kenntnisse über die wichtigen Pilzgruppen und deren ökologische und wirtschaftliche Bedeutung. Nach Absolvierung der LV kennen die Studierenden methodische und praktischen Anwendungen und wissen über diverse aktuelle mykologische Forschungsfelder Bescheid.

Inhalte der Vorlesungseinheiten: Einführung in die Morphologie, Stammesgeschichte, Systematik und Biodiversität der Pilze, Vorstellung der wichtigen Großgruppen; Ökologie der Pilze: trophische Gruppen (Saprobionten, Parasiten, Symbionten); Rolle von Pilzen in diversen Ökosystemen; wirtschaftliche Bedeutung (Anwendungen in der Biotechnologie, Lebensmittelindustrie und pharmazeutischen Industrie, Mykorrhiza, Endophyten, Pathogene, Mykoherbizide und - pestizide, Speise- und Giftpilze).

Methode: Online-Vorlesung anhand illustrierter PowerPoint Folien; Demonstrationsvideos.
Die besprochenen Powerpoint-Vorlesungsfolien sind nach der Vorlesungseinheit online für angemeldete Studierende das gesamte Semester via Moodle zum Abhören verfügbar.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche Online-Prüfung (ca. 20-30 min.): Es werden unbeschriftete bebilderte Folien aus den Vorlesungseiheiten vorgelegt, die wichtige Inhalte der Vorlesung darstellen. Diese werden von den Studierenden erklärt, und es werden Fragen zum entsprechenden Thema gestellt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Inhalt der PowerPoint Vorlesungsfolien

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-WZB, MBO 7, MEC-9

Letzte Änderung: Do 04.11.2021 10:10