Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

300259 UE Ausgewählte GIS-Probleme und Lösungen für Biologen (2012W)

Softwareunabhängige Aspekte der Anwendung Geographischer Informationssysteme (GIS) für Biologen, ausgewählte Kapitel und Applikationen. Probleme bei Kartierungen und Lösungsmöglichkeiten, GPS für Kartierung, Skalierungsfragen, Remote Sensing und angeschlossene Übungen

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Vorbesprechung am Mittwoch den 03.10.2012 um 14:00 Uhr im Übungsraum 6

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Softwareunabhängige Aspekte von Geographischen Informationssystemen (GIS). Datenbeschaffung, Datenquellen, (freie und kommerzielle) Datenquellen und was da aufzupassen ist Sensibiliseriung und Umgang mit GIS im Vorfeld einer Kartierungsarbeit Umgang mit Digitalen Bildern, wie Luft und Satellitenbilder. Erklärung der Unterschiede, Stolpersteine in Vorbereitung und Bearbeitung Darstellungsproblematiken. Sensiblisierung und Lösungsansätze Datenaufbereitung, Prüfung und Auswertung Umgang mit GPS, Remote Sensing Einführung in Geomedia inkl. studentische Vollversion für Übungen Zuhause (1Jahr)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche Prüfung während der Übung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Überblick über aktuelle GIS-Systeme, Probleme und Lösungsansätze
Grundlegende, softwareunabhängige Aspekte der Anwendung von GIS im Bereich Biologie und Ökologie.
Probleme bei Kartierung und Lösungsmöglichkeiten
GPS und verwandte Themen und Methoden zur Lösungsfindung
Skalierungsfragen und Remote Sensing (Fernerkundung)

Für konkrete Übungen wird das Produkt Geomedia Professional (Fa. Intergraph) verwendet, welches den Studenten auch jederzeit kostenlos für Diplom- und Dissertationen zur Verfügung gestellt werden kann.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-WZB, WZB

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43