Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300266 UE Traditionelle Meßmethoden (2017W)

in Parallelen

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung


VO "Anatomie1-Osteologie und Arthrologie" + UE "PR Skelettmorphologie" verpflichtend!!!

Persönliches Erscheinen zur Vorbesprechung verpflichtend!

Bereits im Anmeldesystem erfaßte Studierende, die nicht erscheinen, werden wieder abgemeldet!

Der Tag der Vorbesprechung gilt als erster Praktikumstag

Weitere Informationen bei der Vorbesprechung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 32 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Traditionelle Meßmethoden:

Vorbesprechung: 07.12.2017, 11h-12h, Seminarraum Anthropologie

Donnerstag 07.12. 11:00 - 12:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG (Vorbesprechung)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung gibt eine Einführung in die wichstigsten Methoden der metrischen Datenerfassung an menschlichem Skelettmaterial und am Lebenden (z. .b. für die Industrieanthropologie).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Für eine postive Absolvierung der Lehrveranstaltung sind folgende Kriterien zu erfüllen:
Regelmäßige Anwesenheit, Abgabe eines schriftlichen Protokolls, größerer mündlicher Test am Ende der Lehrveranstaltung (muss positiv beurteilt sein).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziel ist die Vermittlung der Fachkompetenz, entsprechendende Messdaten sowohl an menschlichem Skelettmaterial als auch entsprechende Werte am Lebenden (z.b. für die Industrieanthropologie) ermitteln zu können

Prüfungsstoff

Kurzvortrag, Demonstarationen,praktische Übungen

Literatur

Weiterführende Literatur wird auf der Elearning-Plattform Moodle bereitgestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-BAN 6

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43