Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300354 VO Mann und Frau aus Sicht der Evolution (2016S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Achtung: Beginn am 14.3. bis voraussichtlich 30.5.
Die Vorlesung entfällt am 18.4.

Montag 14.03. 18:00 - 19:30 Hörsaal 1, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1.008A EG
Montag 04.04. 18:00 - 19:30 Hörsaal 1, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1.008A EG
Montag 11.04. 18:00 - 19:30 Hörsaal 1, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1.008A EG
Montag 25.04. 18:00 - 19:30 Hörsaal 1, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1.008A EG
Montag 02.05. 18:00 - 19:30 Hörsaal 1, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1.008A EG
Montag 09.05. 18:00 - 19:30 Hörsaal 1, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1.008A EG
Montag 23.05. 18:00 - 19:30 Hörsaal 1, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1.008A EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Inhalte dieser Lehrveranstaltung befassen sich mit den ultimaten und proximaten Ursachen für die Ausbildung von Geschlechterunterschieden. Sie spannen den Bogen von Anatomie und Physiologie über Verhalten bis hin zu Kultur. Inwieweit die biologischen Zwänge für das "Kulturwesen Mensch" in der heutigen Zeit noch wirksam sind, wird anhand aktueller Forschungsergebnisse diskutiert. Die kritische Auseinandersetzung mit Erkenntnissen der Gender-Forschung hat zentralen Stellenwert in dieser Lehrveranstaltung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Prüfung wird als Multiple Choice Test abgehalten. 24 MC Fragen plus eine Rechenaufgabe.
Es sind keine Hilfsmittel erforderlich & gestattet.

Prüfungstermine: Anfang Juni, Anfang Juli, Ende September, Anfang Jänner

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Max. Punktezahl:100
Notenschlüssel:
sehr gut 100-91
gut 81-90
befriedigend 71-80
genügend 61-70
nicht genügend <60

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff ist der Inhalt der Vorlesung.

Literatur

"Grundriss der Soziobiologie" oder "Soziobiologie"
von Eckart Voland

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-BIO 5, EC EA PM1, UF BU 10, BIO 5

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43