Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300364 SE Evolutionsgenetik (2016S)

Konzepte und Anwendungen von Populationsgenetik bis Phylogenetik

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Vorbesprechung: 07.03.2016
um 15 Uhr im SR 1. UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1090 Wien

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Die Vorbesprechung findet am 07.03.2016 um 15 Uhr im SR 1 statt. UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, 1090 Wien
Seminar an Montagen (zwischen 14. März und 9.Mai 2016; nach Vereinbarung) jeweils 15:00 - 16:30 im Kursaal des Naturhistorischen Museums, Burgring 7


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar vermittelt spezielle Einblicke in die Methodik systematisch-phylogenetischer Arbeiten auf der Basis molekulargenetischer Daten. An unterschiedlichen Beispielen aus der Literatur werden Fragen von der Populationsgenetik, Phylogenie und verwandten Disziplinen diskutiert. Das Seminar soll die Fähigkeit zur kritischen Bewertung wissenschaftlicher Arbeiten aus dem Bereich der molekularen Evolutionsbiologie fördern.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente LV, Mitarbeit, Teilnahme an den Diskussionen, Präsentation einer Literaturarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Seminarvorträge der Studierenden, Diskussion wissenschaftlicher Arbeiten

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MEV W-1

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:56