Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

300379 VO Ökologie der Populationen und Gemeinschaften (2015S)

4.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Blockveranstaltung: jeweils Montag u. Dienstag, 16-19 Uhr im HS II Althanstrasse. Nur in der ersten Semesterhälfte!
Erster Termin: 03.03.2014; letzter Termin: 29.04.2014

Details


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Thema der Vorlesung sind grundlegende Konzepte der allgemeinen und angewandten Populations- und Synökologie, z. B. Struktur von Populationen (Demographie, genetische und räumliche Struktur), Regulation von Populationsgrößen, Dichteabhängigkeit, Top-down- vs. Bottom-up-Kontrolle, r- und K-Selektion, zeitliche Dynamik von Populationen und Massenwechselzyklen, räumliche Aspekte der Populationsbiologie, Metapopulationskonzepte, Habitatfragmentierung und -qualität, naturschutzrelevante Konsequenzen populationsdynamischer Prozesse, Minimum-Viable-Population, Allee-Effekte, biologische Schädlingsbekämpfung, Grundstrukturen von Artengemeinschaften, Zusammensetzungsregeln für Gemeinschaften.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Klausur

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Vortrag

Literatur

Begon / Harper / Townsend, 2006. Ecology: individuals, populations and communities (oder aktuelle dt. Übersetzung) wird als Basislektüre empfohlen.

Mit Abstrichen geeignet auch: T.M. Smith & R. Smith, 2009. Ökologie. Verlag Pearson Studium.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-BOE 8, B-BAN 9, B-BMB 10, B-BMG 11, B-BPB 12, B-BZO 11, B-BPF 8, UF BU 10

Letzte Änderung: Fr 01.10.2021 00:25