Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300381 UE Micro-Computer Tomographie und die Handhabung von Volumendaten (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 03.03. 13:30 - 14:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG
Donnerstag 07.05. 10:00 - 17:00 Seminarraum S1 Vienna Micro-CT Lab, Althanstraße 12-14
Freitag 08.05. 10:00 - 17:00 Seminarraum S1 Vienna Micro-CT Lab, Althanstraße 12-14

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Übung vermittelt das nötige Wissen, um die Technik der micro-Computer Tomographie zur hochauflösenden Digitalisierung (1-100 µm) dreidimensionaler Objekte zu verstehen und Messungen am Department-eigenen Gerät vorzunehmen. Weiters werden StudentInnen in der Lage sein, Rohdaten zu bearbeiten, Objekte zu segmentieren, 3D-Darstellungen zu rendern und Landmark-Messungen durchzuführen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftlich in Form eines Prüfungsbogens und laufende mündliche Mitarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Handhabung des micro-CT Scanners und von Volumendaten inkl. Messung von Profilen und Histogrammen, Segmentierung, Bestimmung von Landmarks, Import & Export von Daten

Prüfungsstoff

Einführungspräsentationen, Übungen zum Scannen mit dem micro-CT, Weiterbearbeitung der gescannten Daten, Übungen mit anderen 3D Datensätzen in verschiedenen Programmen (DigiCT, imageJ, MRIcron, Amira, Landmark)

Literatur

Weber, G.W. & Bookstein, F. L. (2011) Virtual Anthropology - an introduction to a new interdisciplinary field. Wien: Springer Verlag.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MAN W1, MAN 3

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:22