Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

300390 EX Highlights der Paläontologie 1 - paläontologische Exkursion (2020W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Genauere Infos bzw. updates über Moodle
Termin: Zwei eintägige Exkursionen; Freitag 16.10. und Samstag 17.10.20.
Vorbesprechung am 06.10.2020 um 10:00 Uhr über BigBlueButton
Kosten: Anzahlung Euro 50,- sind auf das Instituts-Exkursionskonto zu überweisen. Rest, voraussichtlich Euro 30,- bar am Exkursionstag.
Freitag 16.10.20. Treffpunkt U6 Siebenhirten, 08:00 Uhr, nördliches Wr. Becken
Samstag 17.10.20 Treffpunkt Althanstrasse 14, 08:00 Uhr, südliches Wr. Becken


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die nördlich driftenden Alpen treffen auf die Böhmische Masse und müssen teilweise nach Nordosten ausweichen. Dadurch hat sich im Miozän das Wiener Becken mit über 5000m mächtigen Sedimenten entwickelt, die heute Landschaft, Fauna und Flora prägen.
Die Exkursion führt zu Fundpunkten, die diese Veränderungen zeigen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Es wird am Anfang der Exkursion ein Fragebogen ausgeteilt, der mit den Informationen, die während der Exkursion gegeben werden, beantwortet werden kann. Die Fragebögen sind die Benotungsgrundlage.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

WZB, MAN 3, UF BU 10, MBO 7

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 18:53