Universität Wien FIND

300417 VO Molecular Biology of Plants (2018W)

5.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Englisch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 22.11.2018 10:00 - 12:00 Seminar room 1.320, Dept. Ecogenomics and Systems Biology, Althanstr. 14, 1090 Vienna

Donnerstag 29.11.2018 10:00 - 12:00 Seminar room 1.320, Dept. Ecogenomics and Systems Biology, Althanstr. 14, 1090 Vienna

Donnerstag 06.12.2018 10:00 - 12:00 Seminar room 1.320, Dept. Ecogenomics and Systems Biology, Althanstr. 14, 1090 Vienna

Donnerstag 13.12.2018 10:00 - 12:00 Seminar room 1.320, Dept. Ecogenomics and Systems Biology, Althanstr. 14, 1090 Vienna

Donnerstag 10.01.2019 10:00 - 12:00 Seminar room 1.320, Dept. Ecogenomics and Systems Biology, Althanstr. 14, 1090 Vienna

Donnerstag 17.01.2019 10:00 - 12:00 Seminar room 1.320, Dept. Ecogenomics and Systems Biology, Althanstr. 14, 1090 Vienna

Donnerstag 24.01.2019 10:00 - 12:00 Seminar room 1.320, Dept. Ecogenomics and Systems Biology, Althanstr. 14, 1090 Vienna

Donnerstag 04.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG
Donnerstag 11.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG
Donnerstag 18.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG
Donnerstag 25.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG
Donnerstag 08.11. 11:00 - 13:00 Hörsaal (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Zentrum der Vorlesung stehen die Prinzipien der Pflanzengenomik, der Regulation und Struktur von Primär- und Sekundärstoffwechsel, sowie die pflanzliche Stoffwechselphysiologie.
Des Weiteren werden die molekularen Grundlagen der pflanzlichen Entwicklung und Pflanze-Umwelt-Interaktion behandelt. Darüberhinaus wird das Verständnis der Studenten für die Rolle der Pflanzen und Algen als Netto-Primärproduzenten der Erde intensiviert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung

Prüfungstermine:

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden verstehen die Grundlagen der molekularen Pflanzenbiologie, des Primär- und Sekundärstoffwechsels und der Pflanzenphysiologie. Sie besitzen Kenntnisse über die Bedeutung abiotischer und biotischer Interaktionen in Ökologie und Coevolution. Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse der biotischen sowie abiotischen Stressphysiologie. Die Studierenden sind vertraut mit molekularen Grundlagen der Evolution, Ökologie und Diversität von Pflanzen.

Prüfungsstoff

Literatur

siehe Lernplattform

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MBO 3, MMB W-2, MGE III-2, MMEI III, MEC-9, UF MA BU 01, UF MA BU 04

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43