Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300431 VO+UE Bestimmungsübungen Teil B (2007S)

Bestimmungsübungen einheimischer Tiere, Teil B; gilt als "Kenntnis heimischer Tiere für Ökologen"

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Zusammenfassung

1 Waitzbauer
2 Waringer
3 Zolda
4 Krenn
5 Gereben-Krenn
6 Uteseny
7 Markut

An/Abmeldung

Die An-/Abmeldung erfolgt bei den einzelnen Gruppen.

Gruppen

Gruppe 1

DI bis FR 13.00-17.00 Uhr im ÜR 4, Althanstraße 14, 1090 Wien,
Teil A und B verpflichtend für Zoologen, B 613
Teil A oder B frei wählbar für Ökologen,
Vorbesprechung gemeinsam mit Teil A: 02.März 2007 um 15 Uhr im HS 1 (Zoologie)

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

An/Abmeldung

    Termine

    Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

    Gruppe 2

    DI bis FR 13.00-17.00 Uhr im ÜR 4, Althanstraße 14, 1090 Wien,
    Teil A und B verpflichtend für Zoologen, B 613
    Teil A oder B frei wählbar für Ökologen,
    Vorbesprechung gemeinsam mit Teil A: 02.März 2007 um 15 Uhr im HS 1 (Zoologie)

    Sprache: Deutsch

    Lehrende

    An/Abmeldung

      Termine

      Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

      Gruppe 3

      DI bis FR 13.00-17.00 Uhr im ÜR 4, Althanstraße 14, 1090 Wien,
      Teil A und B verpflichtend für Zoologen, B 613
      Teil A oder B frei wählbar für Ökologen,
      Vorbesprechung gemeinsam mit Teil A: 02.März 2007 um 15 Uhr im HS 1 (Zoologie)

      Sprache: Deutsch

      Lehrende

      An/Abmeldung

        Termine

        Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

        Gruppe 4

        DI bis FR 13.00-17.00 Uhr im ÜR 4, Althanstraße 14, 1090 Wien,
        Teil A und B verpflichtend für Zoologen, B 613
        Teil A oder B frei wählbar für Ökologen,
        Vorbesprechung gemeinsam mit Teil A: 02.März 2007 um 15 Uhr im HS 1 (Zoologie)

        Sprache: Deutsch

        Lehrende

        An/Abmeldung

          Termine

          Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

          Gruppe 5

          DI bis FR 13.00-17.00 Uhr im ÜR 4, Althanstraße 14, 1090 Wien,
          Teil A und B verpflichtend für Zoologen, B 613
          Teil A oder B frei wählbar für Ökologen,
          Vorbesprechung gemeinsam mit Teil A: 02.März 2007 um 15 Uhr im HS 1 (Zoologie)

          Sprache: Deutsch

          Lehrende

          An/Abmeldung

            Termine

            Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

            Gruppe 6

            DI bis FR 13.00-17.00 Uhr im ÜR 4, Althanstraße 14, 1090 Wien,
            Teil A und B verpflichtend für Zoologen, B 613
            Teil A oder B frei wählbar für Ökologen,
            Vorbesprechung gemeinsam mit Teil A: 02.März 2007 um 15 Uhr im HS 1 (Zoologie)

            Sprache: Deutsch

            Lehrende

            An/Abmeldung

              Termine

              Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

              Gruppe 7

              DI bis FR 13.00-17.00 Uhr im ÜR 4, Althanstraße 14, 1090 Wien,
              Teil A und B verpflichtend für Zoologen, B 613
              Teil A oder B frei wählbar für Ökologen,
              Vorbesprechung gemeinsam mit Teil A: 02.März 2007 um 15 Uhr im HS 1 (Zoologie)

              Sprache: Deutsch

              Lehrende

              An/Abmeldung

                Termine

                Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

                Information

                Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

                In zwölf wöchentlichen Kursen werden die wichtigsten Gruppen einheimischer Tiere (Vertebraten, Mollusken, Insekten und Spinnentiere) präsentiert und danach mit entsprechender Literatur bestimmt. Jeder Kurs besteht aus einer Vorlesung, die eine Einführung in die Morphologie bietet Taxonomie, dem praktischen Bestimmungsteil und einer abschließenden Schlussbesprechung des präsentierten Materials. Am Ende aller Kurs findet eine Exkursion statt, bei welcher die Bestimmung der lebenden Tiere im Gelände erfolgt. Das Ziel der Lehrveranstaltung ist es, systematische und taxomomische Grundkenntnisse der wichtigsten Vertreter der heimischen Fauna zu erlangen. Die Teilnahme an der ergänzenden Lehrveranstaltung "Die Formenfülle unserer heimischer Fauna: Bestimmung und Ökologie" (WS, Dr. Waringer-Löschenkohl) wird empfohlen.

                Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

                Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

                Prüfungsstoff

                Literatur


                Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

                B 613, J 241c

                Letzte Änderung: Fr 20.12.2019 00:20