Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

300433 VO Medizinische Parasitologie (2017S)

Vermittlung von Basiswissen

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Beginn: 02. März 2017, donnerstags von 14:15 - 15:45, die Lehrveranstaltung wird in diesem Semester teilweise geblockt, der Stundenplan wird am 02. März besprochen und festgelegt. (1090 Wien, Kinderspitalgasse 15, 4. Stock, Kursraum des Inst. f. Hygiene und Immunologie)
Geändert Unterrichtseinheit: 6.4.2017 (14:15-15:45) (10:00 -11:30), Seminarraum 2, Kinderspitalgasse 15, 1090 Wien (statt Kursraum)


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Phänomen Parasitismus allg.; Krankheitserreger (Parasiten s.l.) des Menschen; Parasiten d. Menschen s.str. (Überblick, Protozoen, Helminthen, Arthropoden); Wirte von Parasiten; Parasit-Wirt-Beziehungen; Infektion und Infestation; Infektionswege, Infektionsquellen; Zyklen d. wichtigsten Parasiten des Menschen; Krankheiten durch Parasiten (Überblick, Malaria, Toxoplasmose, Helminthosen); Diagnostik und Therapie von Parasitosen.Ziel: solides Grundwissen über Parasiten und parasitäre Erkrankungen des Menschen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Am Ende der Vorlesung schriftliche Prüfungen gemäß § 8 (2) des studienrechtlichen Teils der Satzung der Universität Wien.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-WZB, WZB,

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43