Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

300476 VO Physiologie der Tiere 2: Sinnes-, Nerven- und Muskelphysiologie (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Vorlesung wird DIGITAL via Zoom abgehalten.

Zugangsdaten für 27.01.2021:
Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/88994744138?pwd=Q2hyS0ZuRm92QmVVQjZsT1VLSVd6UT09

Meeting-ID: 889 9474 4138
Kenncode: 7fXg1d

VO immer MI, 10.00 -11.30 Uhr via Zoom. Die Zugangsdaten werden für den jeweiligen Termin bekannt gegeben.

Mittwoch 07.10. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 14.10. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 21.10. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 28.10. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 04.11. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 11.11. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 18.11. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 25.11. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 02.12. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 09.12. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 16.12. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 13.01. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 20.01. 10:00 - 11:30 Digital
Mittwoch 27.01. 10:00 - 11:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Vorlesung führt Studenten des ersten Studienabschnitts in die folgenden Bereiche der Tierphysiologie ein: Neuro- und Sinnesphysiologie, Hormonphysiologie, Muskel- und Verhaltensphysiologie. Im Vordergrund stehen die basalen, über die verschiedenen Tiergruppen hinweg gleichartigen Mechanismen. Es wird dabei besonderer Wert darauf gelegt, die enge Verzahnung von Physiologie und Morphologie klarzumachen und ein möglichst verhaltensnahes Bild der Tierphysiologie zu entwerfen. Die einzelnen Abschnitte der Vorlesung befassen sich nach einer allgemeinen Einführung mit den folgenden Themen: 1. Nervenzelle und Nervensysteme, 2. Sensorische Systeme, 3. Muskel und Bewegung, 4. Humorale Integration und 5. Neuroethologie.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abschlussprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Inhalt der Vorlesung

Literatur

Das Skriptum wird auf der MOODLE Plattform zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BZO 4, BAN 6, BBO 8, BMG 10, BMB 10, BOE 11, BPB 11, UF BU 10

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:27