Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300489 VO Wachstum und Proportion (2021W)

Grundlagen der Biosystemtheorie II

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Liebe Studierende!

Bedingt durch die gegenwärtigen Entwicklungen in der Coronakrise sehe ich mich veranlasst, meine Vorlesung wieder im Digitalformat anstelle einer Abhaltung im Präsenzunterricht anzubieten. Vorlesungen, wie die gegenwärtige, welche theoretische Themen zum Inhalt haben, eröffnen am ehesten die Möglichkeit, anstelle des Präsenzunterrichtes eine digitale Form anzubieten. Ich möchte Ihnen deshalb meine entsprechenden, handschriftlich verfassten Vorlesungsvorbereitungen (Literatur, Tafelbilder, Kommentare, durchgerechnete Beispiele etc.) als PDF-Files jeweils zum Download zur Verfügung stellen. Ab Oktober sollen dann die entsprechenden Files in lockerer Folge auf meiner Homepage zum Download zur Verfügung stehen. Es besteht der Plan, Ihnen zunächst die Hauptkapitel der Vorlesung und danach Vertiefungen zu den Themengebieten zu präsentieren. Meine Homepage finden Sie unter https://homepage.univie.ac.at/hans.leo.nemeschkal/.
Ich möchte Ihnen ausserdem die Möglichkeit bieten, zu den angeführten Vorlesungszeiten per Videokonferenzmedium mit mir Fragen zu den Themen der Vorlesung zu erörtern.
Ich habe für diesen Zweck einen über das ZID der Universität abgesicherten Weg via Jitsi eingerichtet: 'https://jm01.univie.ac.at/hoffnung' (Jitsi lässt sich relativ einfach mit dem Browser Chrome bedienen!).

Bitte bedenken Sie, dass die auf meiner Uni-Homepage/Lecturing-Interface/'Wachstum und Proportion'/ im Abschnitt 'Hauptkapitel' aufgeführten Themen Kerngebiete für die abzulegende Vorlesungsprüfung sein werden!

Es liegen bereits einige PDF-Files der Vorlesung auf meiner Homepage zum Download bereit.

Herzlichen Gruss und bleiben Sie gesund,

Hans L. Nemeschkal

P.S.
BITTE BEACHTEN SIE: Die primäre Vortragssprache ist DEUTSCH! Nur wenn es für einzelne Studierende erforderlich ist, werden Erklärungen der wichtigsten Inhalte auch auf Englisch gegeben werden!

Donnerstag 07.10. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 14.10. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 21.10. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 28.10. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 04.11. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 11.11. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 18.11. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 25.11. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 02.12. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 09.12. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 16.12. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 13.01. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 20.01. 13:15 - 14:45 Digital
Donnerstag 27.01. 13:15 - 14:45 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung soll die zahlreichen Zusammenhänge von Wachstum und Proportion aus einem biometrischen/ systemanalytischen Blickwinkel darstellen.
Neben grundlegender Kriterien zur Definition 'biologischer Systeme' (z.B. Systemelement, Abgrenzung, Verbindung, Input, Output, Komposition, Dekomposition, Steady State) werden Grundbegriffe der Wachstumsmodellierung (z.B. Wachstumsraten, Wachstumsfilter, Sättigungswert) erläutert. Von den Wachstumsmodellen werden das exponetielle, logistische und Bertalanffy-Modell sowie fraktales Wachstum (Verhulst-Dynamik) eingehend dargestellt und stellen die Verbindung zur Erläuterung grundlegender Begriffe der Allometrieforschung (z.B. Grösse vs. Form, Gestalt) her. Die theoretischen Erörterungen werden anhand von Beispielen aus der Biologie veranschaulicht.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

(digitale ) mündliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Vorlesung ist für Studierende der Biologie mit Grundwissen aus Biometrie gedacht und soll insbes. Grundlagen der für die Biosystem-Theorie zentralen Begriffe System, Wachstum und Proportion vermitteln. Weiterführende Kenntnisse aus Biometrie, Mathematik und Computerprogrammierung wären wünschenswert und hilfreich.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MZO W-3, MZO W3

Letzte Änderung: Mi 17.08.2022 10:10