Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300548 SE Mutualistische Interaktionen bei Pflanzen und Ameisen (2018W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 12 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 04.10. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 11.10. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 18.10. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 25.10. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 08.11. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 15.11. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 22.11. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 29.11. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 06.12. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 13.12. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 10.01. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 17.01. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 24.01. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Donnerstag 31.01. 09:00 - 11:00 Übungsraum 3 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Symbiontische Lebensgemeinschaften zwischen Pflanzen und Ameisen sind Modellsysteme um Ökologie, Evolution, Vorraussetzungen für die Stabilität von Mutualismen und mögliche Auslöser für das Auseinanderbrechen von Mutualismen zu untersuchen. Ameisen-Pflanzen Interaktionen sind außerdem faszinierende Beispiele komplexer kleiner Ökosysteme: ausser den Hauptakteuren Pflanzen und Ameisen spielen auch Mikroorganismen (Pilze, Bakterien), Nematoden und Läuse eine wichtige Rolle. Im Laufe des Seminars werden wir Beispiele genauer besprechen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Erarbeiten eines Themas anhand der englischen Originalliteratur, Erstellen einer Powerpoint-Präsentation und eines 15-20 minütigen Vortrags.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Englisch, Umgang mit Primärliteratur, Powerpoint oder ähnliches Präsentationsprogramm, regelmässige Teilnahme und Diskussionsfreude

Prüfungsstoff

Literatur

Wir beim ersten Seminartermin ausgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MZO W-2, WZB, UF BU 10, LA BU-FW, MBO 7

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:44