Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300585 VO Translation und Translationskontrolle bei Eukaryonten (2012W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie

BZB/Seminarraum, Ebene 2 (ehemalige Bibliothek), 1030, Dr. Bohr-Gasse 9
Block: 27.11. - 22.1. 2012, jeweils Di. 17.00 - 18.45 Uhr
Department für Biochemie der Med. Universität,
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Translations-Maschinerie (Erinnererung); Translationell kontrollierte mRNAs (Identifizierung, Häufigkeit); Signaltransduktion und Translation (H. Dolznig); Translation und Krebsentstehung (Dr. Dolznig); regulatorische Elemente in UTRs (TOPs, 5'uORFs) und RNA-bindende Proteine, IRESs in viralen und zellulären Systemen; mRNA Reifung, Export und Stabilität (NMD, ARE-Elemente, IRE/IRP System); Translationskontrolle und Stress (heat shock, amino acid starvation, frühe Apoptose, PERK); Abriss zur Translationskontrolle in der Embryogenese und Entwicklung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

ein Termin für schriftliche Prüfung Ende des Semesters, danach mündliche Prüfung nach Vereinbarung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Transkriptionskontrolle und Protein Phosphorylierung ist nicht alles, q.e.d. (= was gezeigt werden kann)

Prüfungsstoff

Powerpoint Präsentation, mündlicher Vortrag auf Deutsch, Folien nahezu ausschließlich in English; Vorlagen werden unmittelbar vor VO-Beginn als PDF ins Netz gestellt - Mitarbeit am Tablet etc. nöglich

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MGE III-2, MMB I-2, MMB IV-2, MMB IV-3, MMB W-2, M201, F231

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:44