Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

300590 VO Grundlagen der Bioinformatik (2016W)

5.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Details


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Einführung in die grundlegenden Algorithmen der Bioinformatik mit
Schwerpunkt auf Sequenzanalyse.
Sequenzähnlichkeit; Dynamische Programmierung; Alignmentalgorithmen wie
Needleman-Wunsch, Smith-Waterman und Gotoh, BLAST und FASTA;
Multiple Sequenzalignments; Clustering und
Phylogenierekonstruktion; RNA Sekundärstrukturen.
Lernbehelf: Vorlesungsunterlagen
Beurteilung: Schriftliche Prüfung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abschlussprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verständnis grundlegender Methoden zum Sequenzvergleich, sowie
ausgewählter algorithmen aus dem Bereich der Phylogenie und Strukturvorhersage.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BMB 7, BMG 7,B-BMB 9, B-BMG 9, BAN 6, BBO 8, BOE 11, BPB 11, BZO 11

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:44