Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

300635 UE Lebensräume und Vegetation naturnaher Landschaften (in Parallelen) (2019S)

Feldkurs Ötschergräben/Gesäuse

3.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

(Kosten: Unterkunft/HP ca. Euro 140,- ca. 25% der Kosten können voraussichtlich rückerstattet werden)

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 32 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Teilnahme an der Vorbesprechung (05.03. 11h Sem.raum Rennweg) ist verpflichtend!
2 Parallelkurse: Kurs 1: So 02.06.-Do 06.06.2019; Kurs 2: voraussichtl. So 23.06.-Do 27.06.2019
Exkursionsbeitrag ca 140,- EUR; ein Teil der Kosten wird zu Semesterende refundiert.

Dienstag 05.03. 11:00 - 12:00 Seminarraum (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrverantstaltung liefert einen Überblick über die vegetationsökologische Felderhebung (Vegetationsaufnahmen) in einer naturnahen Landschaft. Die erlernten Fähigkeiten sind die Basis für weitere LV wie PP oder integrative Übungen bzw. Masterarbeiten im Bereich der Vegetations- und Landschaftsökologie und der Naturschutzforschung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit Freiland (30%), Mitarbeit Dateneingabe /Nachbestimmen (30%), selbständige Vegetationsaufnahme/mündl. Prüfung am Kursende (40%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erlernen der vegetationsökologischen Aufnahmetechnik in verschiedenen Vegetationstypen (Wald, Felsspalten, Schutthalden, Hochstauden, Rasen).

Prüfungsstoff

Erlernen der Florula des Gebietes, praktische Durchführung von Vegetationsaufnahmen, Datenbankeingabe

Notwendige Ausrüstung: Regenkleidung, Bergschuhe

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MNB 7

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:44