Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300643 PP Sonne - Motor des Lebens: Interdisziplinäres Projekt (2020W)

im Rahmen der Fachdidaktik für LA-BU (in Parallelen)

4.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 28 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Geplanter Ablauf: Verpflichtende Vorbesprechung inklusive Schulzuteilung am Do., 1.10.2020, 11:00-13.00 Uhr im ÜR7 (Anatomie), UZA1, Biozentrum.
Termine: Fixtermine am Do., 8.10.2020 und Do., 15.10.2020, jeweils von 11-14 Uhr (Gruppe 1) und 14-17 Uhr (Gruppe 2) im ÜR5, UZA1. Einteilung der Gruppen in der Vorbesprechung.
Alle weiteren Termine finden nach individueller Vereinbarung in Kleingruppen (zu je 4 Studierenden) im ÜR5 bzw. in verschiedenen Schulen statt.
Covid-bedingt sind Änderungen im Ablauf des Projektpraktikums möglich! Das Praktikum kann aber in jedem Fall abgeschlossen werden!
Das Tragen eines MNS ist während des Praktikums obligatorisch!


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden Inhalte und Experimente zum interdisziplinären Umweltthema "Sonne - Motor des Lebens" vorgestellt. Die Student/innen bilden dabei Teams, die Unterrichtsinhalte mit Schwerpunkt Photosynthese gemeinsam entwickeln, fachdidaktisch aufbereiten und in der Schulpraxis erproben. Bedeutsam dabei ist die Analyse und Reflexion der Erfahrungen. Zum Abschluss werden die Ergebnisse der einzelnen Teams im Rahmen einer Plenarveranstaltung präsentiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliches Gruppenprotokoll, Anwesenheit, Mitarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden erproben konkrete, zuvor ausgearbeitete Versuche zum Thema "Sonne - Motor des Lebens"; im Umgang mit SchülerInnen und sammeln dadurch Erfahrungen für den Schulalltag. Ergebnisse, persönliche Erfahrungen und Herausforderungen werden danach gemeinsam ausgetauscht, thematisiert und kritisch reflektiert.

Prüfungsstoff

Didaktische Aufbereitung von Experimenten, Durchführung dieser Experimente mit SchülerInnen in Schulen, gemeinsame Reflexion und Erfahrungsaustausch von Studierenden und Lehrenden.
Voraussichtlich 4-5 universitäre Blöcke und 3 Schulbesuche.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

UF BU 09

Letzte Änderung: Do 19.11.2020 05:09