Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

301095 SE Licht, Hormone und Rhythmen in Pflanzen und Tieren (2019W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

Pre-discussion and distribution of literature:
October 10, 2019 at 2pm
Max Perutz Labs, Room 6.507

Seminar:
9.1.2020 14:00-17:00
16.1.2020 14:00-17:00
Max Perutz Labs, Room 6.507


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Den Teilnehmern wird die Möglichkeit geboten, neue bahnbrechende Publikationen in der Entwicklungs- und Verhaltensbiologie multizellulärer Lebewesen in Form eines Seminars zu analysieren. Ein thematischer Schwerpunkt liegt auf dem Einfluss von Licht auf Wachstum und hormoneller Steuerung. Ein weiterer Schwerpunkt umfasst den Bereich der Rhythmenbiolgie (Chronobiologie) in Tieren, den Einfluss von Licht auf diese Rhythmen und mögliche Funktionen neuer Photorezeptoren.
Ziel ist es, den Studenten einen Überblick über moderne Konzepte und Ansätze in diesen Wissenschaftsbereichen zu vermitteln, und zu konstruktiven Literaturdiskussionen anzuregen.

Die Präsentationen und Diskussionen finden auf Englisch statt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Verpflichtende Anwesenheit. Die Beurteilung richtet sich nach der Qualität der Seminarpräsentation, und der aktiven Teilnahme an den wissenschaftlichen Diskussionen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MGE III-1, PhD MB 5, MMEI III

Letzte Änderung: Di 04.02.2020 09:29