Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

301095 SE Licht, Hormone und Rhythmen in Pflanzen und Tieren (2020W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

Pre-discussion and distribution of literature:
October 13, 2020 2-3pm
ZOOM MEETING:
Topic: PREDISCUSSION 301095-1 SE Licht, Hormone und Rhythmen
Time: Oct 13, 2020 02:00 PM Vienna

Join Zoom Meeting
https://us02web.zoom.us/j/7174462094?pwd=N25pSXJkdlVJaUFCWE05WE9VREgrdz09
Meeting ID: 717 446 2094
Passcode: 4501

Tentative Dates for Seminar:
3.12.2020 12pm-4pm
4.12.2020 12pm-4pm


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Den Teilnehmern wird die Möglichkeit geboten, neue bahnbrechende Publikationen in der Entwicklungs- und Verhaltensbiologie multizellulärer Lebewesen in Form eines Seminars zu analysieren. Ein thematischer Schwerpunkt liegt auf dem Einfluss von Licht auf Wachstum und hormoneller Steuerung. Ein weiterer Schwerpunkt umfasst den Bereich der Rhythmenbiolgie (Chronobiologie) in Tieren, den Einfluss von Licht auf diese Rhythmen und mögliche Funktionen neuer Photorezeptoren.
Ziel ist es, den Studenten einen Überblick über moderne Konzepte und Ansätze in diesen Wissenschaftsbereichen zu vermitteln, und zu konstruktiven Literaturdiskussionen anzuregen.

Die Präsentationen und Diskussionen finden auf Englisch statt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Verpflichtende Anwesenheit. Die Beurteilung richtet sich nach der Qualität der Seminarpräsentation, und der aktiven Teilnahme an den wissenschaftlichen Diskussionen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MGE III-1, PhD MB 5, MMEI III

Letzte Änderung: Do 22.10.2020 08:49