Universität Wien FIND

301282 VO Pathogene Bakterien - Molekulare Diagnostik und ihre systematische Einordung (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Englisch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

-vor Ort Lehre-
Ort: SR 3, BZB, Dr. Bohrgasse 9, 1030 Wien
jeweils Di. 17.00-19.00 Uhr
ACHTUNG, am 20.10. und 12.1.21 im SR 4/6.Stock
Beginn: 06.10.2020
2 Prüfungstermine direkt nach Beendigung der Vorlesung (Dez. + Jänner)
danach nur mehr nach persönlicher Vereinbarung!
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/

Dienstag 06.10. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 13.10. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 20.10. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR02, 6.Ebene 6.506, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 27.10. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 03.11. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 10.11. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 17.11. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 24.11. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 01.12. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 15.12. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 12.01. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR02, 6.Ebene 6.506, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 19.01. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien
Dienstag 26.01. 17:00 - 19:00 BZB EDV-Raum CCR01, 6.Ebene 6.505, Dr.-Bohr-Gasse 9, 1030 Wien

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im ersten Teil der Vorlesung werden die Methoden präsentiert, die heute Verwendung finden, um Bakterien zu klassifizieren. Außerdem werden ausgewählten Bakterientaxa mit ihren charakteristischen Eigenschaften vorgestellt. Schließlich werden auch noch molekularbiologische Methoden angesprochen, die heute zur Identifizierung von pathogenen Bakterien Einsatz finden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abschlussprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ausschließlich Inhalte der Vorlesung. 50 % der maximal erreichbaren Punkte sind für eine positive Beurteilung erforderlich

Prüfungsstoff

Vorlesungsinhalte

Literatur

power points der Vorlesung. Zur Vertiefung des Wissens entsprechende Kapitel in Bergey’s Manual of Systematic Bacteriology. Weiterhin, die Originalarbeiten zur formellen Beschreibung der entsprechenden Bakterienarten, die in International Journal of Systematic and Evolutionary Microbiology, Systematic and Applied Microbiology, etc. veröffentlicht wurden.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MMEI II-1.2, MMEI III, UF MA BU 01, UF MA BU 04

Letzte Änderung: Mi 30.11.2022 00:27