Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

301615 UE Organisch-chemische Übungen (2021S)

für den Schwerpunkt Molekulare Biologen

5.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
GEMISCHT

Zusammenfassung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 13 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Mo.-Fr. 08:00 - 18:00 ; Online bzw. Inst. f. Org. Chemie & Inst f. Chem. Katalyse, Währingerstrasse 38, 1090 Wien.:
Gruppe 1: Mo. 12.04.2021 - Di. 20.04.2021;
Vorbesprechung online, 10.03.21, Uhrzeit: 17:00 Uhr (BigBlueButton via Moodle 301615-1), Nähere Informationen und Durchführungshinweise siehe auch: http://homepage.univie.ac.at/daniel.krois/DKMBP.html

Gruppe 2

max. 12 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

WICHTIG: ab 21.04.21 ist vor LV-Einheiten in Präsenz jeweils ein negativer COVID-19 Test vorzuweisen lt. Regelung der Universität Wien. Es gelten auch die internen PCR-Tests der Univ. WIen, Anmeldung unter: covid19.chemie@univie.ac.at, Abholung und Abgabe der Testkits jeweils Mo-Fr. 07:30-09:15 Uhr Währinger Str. 42.
WICHTIG: ab 21.04.21 ist vor LV-Einheiten in Präsenz jeweils ein negativer COVID-19 Test vorzuweisen lt. Regelung der Universität Wien. Es gelten auch die internen PCR-Tests der Univ. WIen, Anmeldung unter: covid19.chemie@univie.ac.at, Abholung und Abgabe der Testkits jeweils Mo-Fr. 07:30-09:15 Uhr Währinger Str. 42.

-hybride Lehre-
Mo.-Fr. 08:00 - 18.00 ; Online bzw. Inst. f. Org. Chemie & Inst f. Chem. Katalyse, Währingerstrasse 38, 1090 Wien.:
Gruppe 2: Mi. 21.4.2021 - max. Mo.29.04.2021; Vorbesprechung online, 10.03.21, Uhrzeit: 17:00 Uhr (BigBlueButton via Moodle 301615-1, Gastlink wird verschickt) Nähere Informationen und Durchführungshinweise siehe auch: http://homepage.univie.ac.at/daniel.krois/DKMBP.html


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel: Erlernen grundlegender Laboroperatonen der Organischen Chemie (Synthese und Analytik). Vertiefung des Verständnisses der Chemie der Aminosäuren, Peptide (und Proteine) und Kohlenhydrate.

Inhalte: Reaktionen von Carbonylverbindungen, Schutzgruppen der Peptidsynthese und der Kohlenhydrate, Herstellung von Dipeptiden, Reaktivität von Aminosäureaktivestern, Isolierung von Naturstoffen, Titration, UV-Vis Spektroskopie und Dünnschichtchromatographie als analytische Methoden, Arbeiten mit kleinen Probenmengen. In den begleitenden Vorbesprechungen werden folgende Themen behandelt: Laborsicherheit, Laboroperationen, die Konzepte Lipophilie und Nukleophilie, UV-VIs Spektroskopie, Aminosäuren und Peptide und Kohlenhydrate.

Methode: praktische Laborübungen mit entsprechenden Hintergrundinformationen

Nähere Informationen: http://homepage.univie.ac.at/daniel.krois/DKMBP.html

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Ziel: Erlernen grundlegender Laboroperatonen der Organischen Chemie (Synthese und Analytik). Vertiefung des Verständnisses der Chemie der Aminosäuren, Peptide (und Proteine) und Kohlenhydrate.

Inhalte: Reaktionen von Carbonylverbindungen, Schutzgruppen der Peptidsynthese und der Kohlenhydrate, Herstellung von Dipeptiden, Reaktivität von Aminosäureaktivestern, Isolierung von Naturstoffen, Titration, UV-Vis Spektroskopie und Dünnschichtchromatographie als analytische Methoden, Arbeiten mit kleinen Probenmengen. In den begleitenden Vorbesprechungen werden folgende Themen behandelt: Laborsicherheit, Laboroperationen, die Konzepte Lipophilie und Nukleophilie, UV-VIs Spektroskopie, Aminosäuren und Peptide und Kohlenhydrate.

Methode: praktische Laborübungen mit entsprechenden Hintergrundinformationen

Nähere Informationen: http://homepage.univie.ac.at/daniel.krois/DKMBP.html

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung: positiver Abschluss aller Experimente, bestätigtes Protokoll, positive Abschlussprüfung
Beurteilungsmaßstab: praktische Arbeit (Mitarbeit, Experimente, Protokoll) 50%, Abschlussprüfung 50%.

Prüfungsstoff

Inhalt des Skriptums und der begleitenden Vorbesprechungen, Inhalt und Hintergrund der Experimente.

Literatur

Skriptum

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BMB 6

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:27