Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

301696 VO Grundlagen der Systembiologie (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

An/Abmeldung

Details

Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

-digitale Lehre-
Die Vorlesung wird dieses Semester als Video-Vorlesung abgehalten. Die Videos der einzelnen Vorlesungen werden den Studierenden auf Moodle zugänglich gemacht.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Systembiologie untersucht die Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Komponenten eines biologischen Systems, mit dem Ziel die Mechanismen zu verstehen, wie das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten die Funktion und das komplexe Verhalten eines biologischen Systems erzeugt. Die Erstellung von Computermodellen, die testbare Vorhersagen des Systemverhaltens erlauben ist in der System Biologie von zentrale Bedeutung. Im Rahmen der Lehrveranstaltung wird daher ein Überblick der vielfältigen Methoden und Techniken zur Modellierung von biologischen Systemen gegeben.
Graphen basierte Methoden, Analyse der Stöchiometrischen Matrix, Theorie chemischer Organisationen, Chemische Reaktionskinetik, Modellierung von Reaktionsnetzwerken mittels ODEs, stochastische Modellierung von Reaktionsnetzwerken, Prozess Algebren.
Lehrbehelf: Vortragsunterlagen, Videos
Beurteilung: Multiple choice Tests zu jeder Vorlesungseinheit

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Beurteilung erfolgt mittels eines online "multiple-choice" Test der vom Studierenden für jede Vorlesungseinheit absolviert werden muß. Die Tests werden an fixen Tagen für einen begrenzten Zeitraum in Moodle zugänglich gemacht. Die Gesamtzahl der Punkte, die in diesen Tests erreicht wird, ergibt dann am Semesterende eine Note.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Absolvierung der "multiple choice" Tests aller Vorlesungseinheiten.

Prüfungsstoff

Beantwortung von "multiple choice" Fragen zum Inhalt der einzelnen Vorlesungseinheiten.

Literatur

Video der Vorlesungen, Handouts der Vorlesungsfolien.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MMB W-3, MMB W-2, MMEI III, UF MA BU 01, UF MA BU 04

Letzte Änderung: Mo 14.09.2020 16:29