Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

301705 SE Projekt und Versuchsplanung Biochemie (2021S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
GEMISCHT

In the course, students shall assemble a short scientific project in the form of a written application and a 15 minute presentation. There are several topics for choice, experts in the respective fields will guide students through the chosen subject.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 8 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

-hybride Lehre-
Vorbesprechung: Online, 10.3.2021 17.00 via ZOOM: https://us02web.zoom.us/j/84700986662?pwd=UklDcXNOb0hvcS8ycnpTOEUrNjB3Zz09
Meeting ID: 847 0098 6662
Passcode: xyN59K


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel des Seminars ist es wichtiger gegenwärtiger und zukünftiger Themen und Probleme in der Biochemie und Molekularbiologie zu erkennen und die Fähigkeit, moderne experimentelle Strategien zur Aufklärung aktueller Fragen der Biochemie und Molekularbiologie vorzuschlagen; experimentelles Design und Kontrollen, Erkennung und Vermeidung möglicher Probleme, Zusammenstellung von Experimenten zu vollständigen, durchführbaren Projekten mit relevanten, publizierbaren Ergebnissen.

Erkennung wichtiger gegenwärtiger und zukünftiger Themen und Probleme in der Biochemie und Molekularbiologie und die Fähigkeit, moderne experimentelle Strategien zur Aufklärung aktueller Fragen der Biochemie und Molekularbiologie vorzuschlagen; experimentelles Design und Kontrollen, Erkennung und Vermeidung möglicher Probleme, Zusammenstellung von Experimenten zu vollständigen, durchführbaren Projekten mit relevanten, publizierbaren Ergebnissen.
Studierenden treffen und erarbeiten eine Auswahl von Methoden auf der Basis von bereitgestellter Literatur, die in einem vorstellen werden. Ein weiterer Schwerpunkt sind Diskussionen, in denen Fragestellungen, experimentelle Strategien und Projektplanung gemeinsam erarbeitet werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Kontinuierliche Bewertung der Studierenden über deren aktiven Teilnahme und der Beitrag zur wissenschaftlichen Diskussion.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verpflichtende Anwesenheit;
Schriftliche Ausarbeitung eines Projekts (Unterstützung durch einen Betreuer/eine Betreuerin) in dem aktuelle biochemische und molekularbiologische Methoden zur Klärung offener Fragen eingesetzt werden; Abschätzung von Zeit- und Materialaufwand.

Prüfungsstoff

n.a.

Literatur

wird vom Lehrenden zur Verfügung gestellt

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MMB I-2, MMEI III, MGE III-2, M-WZB

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:27