Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

301735 VO Modellsysteme in der Molekularbiologie (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch, Englisch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

-digitale Lehre-
Mai - Juni jew. Do. 11.30 - 13.00 Uhr und Fr. 15.00 - 16.30 Uhr
Einteilung:
6.5. VJ
7.5. VJ
14.5. VJ
20.5. CC
21.5. CC
27.5. WM
28.5. WM
10.6. AB
11.6. AB
17.6. PF
18.6. PF
24.6. FR
25.6. KT-R

Donnerstag 06.05. 11:30 - 13:00 Digital
Freitag 07.05. 15:00 - 16:30 Digital
Freitag 14.05. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 20.05. 11:30 - 13:00 Digital
Freitag 21.05. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 27.05. 11:30 - 13:00 Digital
Freitag 28.05. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 10.06. 11:30 - 13:00 Digital
Freitag 11.06. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 17.06. 11:30 - 13:00 Digital
Freitag 18.06. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 24.06. 11:30 - 13:00 Digital
Freitag 25.06. 15:00 - 16:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesungsreihe ist als Rinvorlesung aufgebaut. Einige der wichtigsten Modellsysteme, mit denen wesentliche Entdeckungen in der Biologie gemacht wurden, werden vorgestellt.
Ausgewählte ExpertInnen stellen folgende Modellsysteme vor:
Verena Jantsch-Plunger: generelle Einleitung zu Modelsystemen und Caenorhabditis elegans
Andreas Bachmair: Arabidopsis thaliana und Pflanzen
Christopher Campbell: Hefen
Peter Fuchs: Mus musculus
Wolfgang Miller: Drosophila melanogaster
Florian Raible: Danio rerio
Kristin Teßmar-Raible: Platinereiis dumerilli|
Die Vorlesungsreihe beinhaltet eine Einleitung, weshalb Modellsysteme entwickelt wurden und stellt einzelne ausgewählte Modellsysteme und deren wesentlichen Eigenschaften vor. Weiters, werden besondere Entdeckungen von biologischen Prozessen und Entwicklungspfaden, die mit diversen Modellorganismen gemacht wurden, vorgestellt. Einige neu aufkommende Modellsysteme werden präsentiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Abschlussprüfung schriftlich:
60% multiple choice Fragen; 40 % Ergänzungsfragen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verständnis der fundamentalen Charakteristika der besprochenen Modellorganismen. Verständnis der präsentierten Entdeckungen, die mit diversen Modellorganismen gemacht wurden.
ab 82% der max Punkte: 1
ab 72% der max Punkte: 2
ab 62% der max Punkte: 3
ab 50% der max Punkte: 4
Weniger als 50% der max Punkte: 5

Prüfungsstoff

Vorlesungsfolien (Moodle Universität Wien)

Literatur

Weiterführende Spezialliteratur wird von den einzelnen Vortragenden in den ppt-Folien angegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BIO 9, BIO I-2, UF BU 10

Letzte Änderung: Di 21.09.2021 08:09