Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

301736 SE Entwicklungsbiologisches Seminar (2021S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 12 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

-digitale Lehre-
Vorbesprechung: 9.3.2021 14:00

https://us02web.zoom.us/j/82142515858?pwd=d1dwNTZlV0x2ZDVjazNKSDJ6d3QzUT09
Meeting ID: 821 4251 5858
Passcode: 301736

Blockveranstaltung
Termine:
29.4.2021 12:00-16:00
30.4.2021 12:00-16:00


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalt: Dieses Seminar behandelt fortgeschrittene Themen der Entwicklungsbiologie.
Entwicklungsbiologie hat sich von einer beschreibenden, morphologisch orientierten Disziplin inzwischen zu einer integrativen Wissenschaft entwickelt, in der genregulatorische Fragen, Stammzellbiologie, aber auch biophysikalische Prinzipien, und die Integration von internen Prozessen mit Umweltfaktoren wie Licht oder Temperatur eine Rolle spielen. Die behandelten Publikationen versuchen dieses Spektrum abzudecken.

Ziele: Ziel ist es, die Teilnehmer darin zu trainieren, in den einzelnen wissenschaftlichen Arbeiten wesentliche Fragestellungen und Herangehensweisen herauszuarbeiten und diese in den Kontext des aktuellen Wissens zu stellen und kritisch zu diskutieren.

Methode: Jede*r Teilnehmer*in präsentiert in einem eigenen Referat die wesentlichen Punkte einer Publikation und engagiert sich zudem in den aus den Vorträgen entstehenden wissenschaftlichen Diskussionen.

Veranstaltungssprache ist Englisch.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Bewertung setzt sich zusammen aus:
Erarbeitung und Präsentation eines Seminarvortrags, der die wesentlichen Punkte einer Publikation vorstellt und kritisch dsikutiert (i.d.R. 20-25 Minuten Vortrag, 5-10 min Diskussion)
Aktive Teilnahme an der wissenschaftlichen Diskussion aller präsentierten Vorträge
Die Teilnehmer*innen werden auch ermuntert, zusammen mit den Betreuern konstruktives Feedback zu den einzelnen Präsentationen zu geben.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Compulsory attendance.
- Quality and completeness of the seminar presentation (75%)
- Active participation in the scientific discussion of the presented publications. (25%)
Each of the subgrades must have a positive evaluation

Prüfungsstoff

n.a.

Literatur

Wird in der Vorbesprechung ausgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MGE III-1, MMEI III

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:27