Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

320078 VO Alternativmethoden zum Tierversuch (2019W)

1.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 32 - Pharmazie

An/Abmeldung

Details


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel ist es über ausgewählte Ersatz- und Ergänzungsmethoden zum Tierversuch zu informieren. Sowohl in der pharmazeutischen Industrie als auch in der Kosmetik sind bereits aussagekräftige und evaluierte Alternativmethoden zum Tierversuch entwickelt worden, welche die Anzahl von Tierexperimenten erheblich vermindern können.
Folgende Themen werden behandelt:
Arbeit und Aufgabenbereiche der ZEBET
Ersatzmethoden zum Draize-Test
Zytotoxizitätstests an verschiedenen Zelllinien
CADD
Testung an isolierten Organen
Videomikroskopie

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung (multiple choice test)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

A400

Letzte Änderung: Fr 26.02.2021 00:25