Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

321013 PR Arzneistoffsynthese - B7 (2019W)

(5 Kurse)

8.00 ECTS (8.00 SWS), SPL 32 - Pharmazie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Anmeldung in 2 Schritten:
1. U:Space 321013 (https://uspace.univie.ac.at/)
UND
2. Anmeldesystem Pharmazie (http://www.univie.ac.at/ulg-pqm/anmeldesystemPHARMAZIE/)

An/Abmeldung

Details


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Besprechung der Glasgeräte eines org.-präp. Arbeitsplatzes; Auswägen und Überführen in das Reaktionsgefäß; langsame Zugabe eines Reaktanden; Temperaturkontrolle; Durchführen von Extraktionen; Destillation (Normaldruck - Vakuumdestillation); fraktionierende Destillation; Umkristallisation; Trocknen von Feststoffen und Flüssigkeiten; Umfällen; Wasserabscheider; Azeotrope Destillation; Arbeiten mit Septum und Spritze; Berechnen von Ansatzgrößen und Ausbeuten.
Arbeitsprogramm
Vier Vorproben: Destillation bei Normaldruck; Destillation im Vakuum, Reinigung eines Feststoffes durch Umkristallisation; Extraktion einer Säure/Base aus wässriger Lösung.
Acht Synthesen: Reaktion von Carbonsäurederivaten; Reaktion von Carbonylverbindungen; Aldolkondensation; Benzilsäureumlagerung; Reduktionen mit kompl. Hydriden (Natriumborhydrid) und Oxidationen; Synthese von Heterocyclen; Grignard-Reaktion (Gebrauch von Septum und Spritze); Herstellung von Arzneistoffen (Nifedipin, Phenytoin, Paracetamol, Acetylsalicylsäure).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Immanenter Prüfungscharakter; es besteht Anwesenheitspflicht! Ein Fehlen ist nur nach vorheriger Rücksprache mit der Lehrveranstaltungsleitung möglich.
Die Beurteilung ergibt sich aus der erfolgreichen Absolvierung aller Synthesen (Ausbeute u. Qualität der Syntheseprodukte) und Zwischenprüfungen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Im Rahmen des Übungsprogrammes soll der Studierende mit den grundlegenden Arbeitstechniken der präparativen organischen Chemie vertraut werden. Die für die praktische Tätigkeit notwendigen theoretischen Kenntnisse werden durch die jeweiligen Gruppenleiter in das Arbeitsprogramm laufend integriert.

Prüfungsstoff

Praktikumslehrveranstaltung

Literatur

Organikum; Wiley-VCH

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

A202, BA13

Letzte Änderung: Fr 29.11.2019 13:49