Universität Wien FIND

322075 VU Kosmetik in Theorie und Praxis - M7/M14 (2019W)

(2 Kurse)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 32 - Pharmazie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Vorbesprechung:
Für die Teilnahme an der VU ist eine persönliche Anmeldung im Sekretariat für Pharmazeutische Technologie & Biopharmazie (2G306, UZA2) bis x.x. 2019 nötig.

beschränkte Teilnehmerzahl, Reihung erfolgt gegebenenfalls nach folgenden Kriterien:
1.) PR Magistrale Arzneimittelherstellung pos. absolviert
2.) VO Dermatika und Kosmetika pos. absolviert

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Vorbesprechung 1.10. um 11 15 HS 5
Anmeldung im Sekretariat bis spätestens 11.10.2019
Termine alle Seminarraum 2F 317
Mi.6.11. 9 30-12 Özelt
Mi.13.11.9 30-12 Özelt
Mi 4.12. 9 45-11 15 Lang
Mo.13.1.2020 9 45-11 15 Valenta, Gabor, Wirth
entweder 14.1. oder 15.1. ab 12 30 praktische Übungen


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Neben den gesetzlichen Bestimmungen im Eu Raum für Kosmetika werden Abgrenzungsverordnungen Kosmetika-Medizinprodukte, sowie Besonderheiten von Naturkosmetika besprochen. zusätzlich werden Präparate hergestellt
Einführung in die Technologie von Kosmetika, Erklärung des Aufbaues der verschiedenen Produkte bezüglich Wirk- und Hilfsstoffen. Herstellung von Präparaten wie Gesichtswasser, Reinigungsmilch, Körperpflegemilch, Tages- und Nachtcreme, Kollagencreme, Deo-Roll on und Rasierwasser.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

maximale Punkteanzahl 15 Punkte, 15 Fragen zu je 1 Punkt
erforderlich für positive Beurteilung mindestens 8 Punkte

Prüfungsstoff

Gebiete der einzelnen Vortragenden

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

A400, MA8, MA23

Letzte Änderung: Mo 22.07.2019 10:48